Datenschutzerklärung

1. Datenschutzerklärung der Handwerkskammer Region Stuttgart

(1) Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir speichern und wie wir sie verwenden. Als öffentlich-rechtliche Körperschaft unterliegen wir den Bestimmungen des Landesdatenschutzgesetzes Baden Württemberg sowie den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

(2) Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung ist die Handwerkskammer Region Stuttgart, vertreten durch Thomas Hoefling (Hauptgeschäftsführer) und Rainer Reichhold (Präsident), Heilbronner Straße 43, 70191 Stuttgart.

(3) Zur betrieblichen Datenschutzbeauftragten wurde Volker Süssmuth bestellt.



2. Allgemeine Hinweise

(1) Von Ihnen angegebene Daten werden grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeitet und genutzt, für die sie erhoben wurden.

(2) Im gesamten Internetangebot werden Pflichtangaben entsprechend gekennzeichnet. Daten, die nicht als Pflichtfelder gekennzeichnet sind, sind freiwillige Angaben. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung freiwilliger Angaben jederzeit uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

(3) Diese Datenschutzerklärung gilt für unser gesamtes Angebot im Internet, abrufbar auf den Internetseiten "www.hwk-stuttgart.de".



3. Zugriff auf Internetseiten

Wir erheben grundsätzlich beim Zugriff eines Nutzers auf eine Seite der Handwerkskammer keine personenbezogenen Daten. Bei dem Zugriff und dem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert, was ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient. In der Protokolldatei werden folgende Daten erfasst:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Statusmeldung über Erfolg oder Misserfolg des Abrufs
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • Adresse der anfragenden Domain
  • Benutzerprofile werden keine erstellt. Eine Löschung der Statistik-Rohdaten erfolgt nach 90 Tagen.


4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

(1) Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Nutzung eines Angebots (wie zum Beispiel Seminare, Kurse, Online-Datenbanken, Veranstaltungen, Informationsmaterial, Gewinnspiele, Newsletter oder Beratungsdienstleistungen) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung des gewählten Angebots. Mit vollständiger Abwicklung des Angebots und vollständiger Zahlung (bei kostenpflichtigen Angeboten) werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Sie können diese Einwilligung jederzeit uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden die freiwillig angegebenen Daten nicht mehr genutzt und verarbeitet, sondern gelöscht.

(2) Für die Nutzung unserer Angebote erheben und verwenden wir in der Regel folgende personenbezogenen Daten von Ihnen: Anrede, Vor- und Nachname, gegebenenfalls Geburtsdatum zur Verifizierung der Volljährigkeit, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer für die Bestell- und Vertragsabwicklung, Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort) für die Rechnung und Lieferung sowie gegebenenfalls abweichende Lieferadressen und die Bankverbindung. Zusätzlich können Sie noch freiwillig als Kontaktmöglichkeit angeben: Telefonnummer, Mobilnummer, Telefaxnummer, Internetadresse.

(3) Die wichtigsten Zwecke für die Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung haben wir nachfolgend aufgeführt. Wenn wir darüber hinaus Daten erheben, werden wir Sie bei Erhebung darüber informieren.

(a) Bestellung von Informationsmaterial und Broschüren

Wenn Sie eine Bestellung zum Bezug von Informationsmaterial oder Broschüren aufgeben, benötigen wir von Ihnen zur Abwicklung der Bestellung folgende Daten: Firma, Name Kontaktperson, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

(b) Seminarbuchung

Wenn Sie ein Seminar buchen, benötigen wir für die Vertragsabwicklung Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse und für die Bestätigung Ihrer Buchung Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Angaben wie Telefonnummer, Faxnummer, Mobilfunknummer, abweichende Rechnungsanschrift können die Kontaktaufnahme oder Vertragsabwicklung mit Ihnen vereinfachen.

(c) Kontaktanfrage sowie Beratungsanfrage Umweltkosten-Check und Starter-Center

Wenn Sie eine Kontaktanfrage an uns richten, benötigen wir von Ihnen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, damit wir zu Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihre Anfrage bearbeiten können. Zusätzliche Angaben zu Firma, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, Mobilfunknummer können von uns ebenfalls zur Kontaktaufnahme genutzt werden.

(d) Datenbank - Handwerkersuche

Wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Angaben in unserer Onlinedatenbank Handwerkersuche einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Vor- und Zuname, Betriebsnummer, Firma, E-Mail-Adresse. Angaben zu Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, Internetadresse sind zusätzliche Angaben, welche Ihr Profil attraktiver machen.

(e) Datenbank - Asbest-Sachkunde

Wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Angaben in unserer Onlinedatenbank zur Asbest-Sachkunde einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Firma, Anschrift, Telefonnummer. Zusätzliche Angaben zu Faxnummer, E-Mail-Adresse und Internetadresse erleichtern dem Nutzer die Kontaktaufnahme mit Ihnen.

(f) Datenbank - Ausbildungsbörse/Lehrstellenbörse – Bewerberprofil eintragen

Wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Angaben in unserer Onlinedatenbank Lehrstellenbörse ("Bewerberprofil eintragen"), auf azubiTV.de und in der kostenfreien App "Lehrstellenradar" einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Vor- und Nachname, Geburtstag, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Weitere Angaben sowie eine Bildveröffentlichung erhöhen die Attraktivität Ihres Bewerberprofils.

(g) Datenbank - Ausbildungsbörsen/Lehrstellenbörse  – Stellenprofil eintragen

Wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Angaben in unserer Onlinedatenbank Lehrstellenbörse ("Stellenprofil eintragen") einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Name des Betriebs und Anschrift. Weitere Angaben zu Internetadresse, E-Mail-Adresse und Faxnummer erhöhen den Informationswert Ihres Angebots. 

(h) azubiTV

Wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Angaben und Ihres Videomaterials in unserem Onlineportal azubiTV einverstanden sind, werden wir die nachfolgenden Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen.

Von Azubis: Vor- und Nachname, Geburtstag, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Von Ausbildungsbetrieben: Name des Betriebs und Anschrift. Weitere Angaben zu Internetadresse, E-Mail-Adresse und Faxnummer erhöhen den Informationswert Ihres Angebots.

(i) Datenbank - Betriebsbörse - Betriebsangebot

Wenn Sie mit der Weitergabe Ihrer Angaben aus unserer Datenbank Betriebsbörse - (Existenzgründung/Betriebsübernahme/Betriebsbörse) einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Name des Betriebs, Vor- und Nachname des Betriebsinhabers, Anschrift sowie Telefonnummer oder Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse als Kontaktmöglichkeit. Zusätzlich kann eine Faxnummer angegeben werden, um die Kontaktaufnahme zu erleichtern.

(j) Datenbank - Betriebsbörse - Betriebsnachfrage

Wenn Sie mit der Weitergabe Ihrer Angaben aus unserer Datenbank Betriebsbörse - (Existenzgründung/Betriebsübernahme/Betriebsbörse) einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Vor- und Nachname sowie Telefonnummer oder Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse als Kontaktmöglichkeit. Zusätzlich kann eine Faxnummer angegeben werden, um die Kontaktaufnahme zu erleichtern.

(k) Datenbank - Sachverständigenverzeichnis

Wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Angaben in unserer Onlinedatenbank Sachverständigensuche (Service-Center/Sachverständige finden)  einverstanden sind, werden wir folgende Daten von Ihnen zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen: Vor- und Zuname, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse, Internetadresse und Bestellungsgebiet. Wenn Sie außerdem damit einverstanden sind, werden Ihre Daten zusätzlich in der bundeseinheitlichen Sachverständigendatenbank svd-handwerk.de veröffentlicht und zu diesem Zweck an die Gesellschaft zur Förderung der Weiterbildung im Handwerk mbH, vertreten durch den Geschäftsführer Dipl.-Volksw. Reiner Nolten, Sternwartstraße 27-29, 40223 Düsseldorf weitergegeben.

(l) Bewerbungsformular Auslandspraktikum "Erasmus+"

Wenn Sie sich für das Auslandspraktikum "Erasmus+" bewerben, benötigen wir zu diesem Zweck folgende Daten von Ihnen: Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum zur Überprüfung der Volljährigkeit, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer sowie Name und Anschrift Ihres Ausbildungsbetriebes. Zusätzlich können Sie persönliche Unterlagen wie Lebenslauf, Motivationsschreiben und andere Nachweise übermitteln; diese Unterlagen behandeln wir natürlich sehr vertraulich.

(m) Gewinnspiele

Wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen, benötigen wir folgende Daten von Ihnen: Vorname und Name, E-Mail-Adresse für die Gewinnbenachrichtigung, Geburtsdatum zur Verifizierung der Volljährigkeit und gegebenenfalls Ihre Anschrift zur Übermittlung des Gewinns.



5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

(1) Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der Vertragsbegründung und -abwicklung sowie zur Nutzung unserer Dienste, sofern Sie dazu Ihr Einverständnis erklärt haben. Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

(2) Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung einer Ware notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

(3) Soweit Sie das Angebot der Datenbank "Lehrstellenbörse" nutzen, werden Ihre Daten für die Nutzung der App-Anwendung "Lehrstellenradar" an die ODAV AG, Ernst-Heinkel-Straße 11, 94315 Straubing, weitergegeben.

(4) Soweit Sie das Angebot "Sachverständigenverzeichnis" nutzen und mit der Veröffentlichung in der bundeseinheitlichen Sachverständigendatenbank "svd-handwerk.de" einverstanden sind, werden Ihre Daten zu diesem Zweck an die Gesellschaft zur Förderung der Weiterbildung im Handwerk mbH, vertreten durch den Geschäftsführer Dipl.-Volkswirt Reiner Nolten, ?Sternwartstraße 27 - 29, 40223 Düsseldorf weitergegeben, der Betreiberin des Angebots.

(5) Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Handwerkskammer Region Stuttgart gebunden.

(6) Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigten Stellen übermitteln.



6. Newsletter

(1) Wir bieten verschiedene Newsletter an. Wenn Sie unsere Mail-Newsletter bestellen wollen, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail-Adresse wird für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter wieder abmelden. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung des Datums können Sie jederzeit widerrufen.

(2) Die Onlineanmeldung zum Abonnement der Newsletter erfolgt durch ein Double Opt-In. Zum Anmelden tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, an die der Newsletter versandt werden soll. Nach Versand des Anmeldeformulars per Mail erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht. Darin enthalten ist neben dem vollständigen Abdruck der Einwilligungserklärung ein Bestätigungslink. Erst durch das Anklicken dieses Links ist das Anmeldeverfahren abgeschlossen. Das personenbezogene Datum (E-Mail-Adresse), das zum Abonnement des Newsletters gespeichert wird, wird nur zum Zwecke des elektronischen Versands des Newsletters verarbeitet und genutzt.

(3) Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Dies geschieht durch den Abbestellungslink innerhalb der Newsletter-E-Mail oder durch Anklicken der Abmeldefunktion auf der Website.



7. Cookies für die Ausführung von Suchfunktionen

Unsere Webseite verwendet für die Ausführung von Suchfunktionen so genannte Session-Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. In diesen Cookies werden keine nutzerbezogenen Daten gespeichert. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Session-Cookies werden bei Ablauf der Session (nach Schließen des Browsers) gelöscht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies ist eine Nutzung unseres Internet-Auftritts - allerdings eingeschränkt - dennoch möglich



7. Web-Analyse

(1) Auf den Internetseiten der Handwerkskammer Region Stuttgart wird die Webanalyse Software "Wired-Minds LeadLab" eingesetzt. Die Software wird im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung im Rechenzentrum der  ODAV AG, Ernst-Heinkel-Straße 11, 94315 Straubing, betrieben. Die Software dient der Auswertung von Besuchszahlen unserer Webseiten über Zählpixel und JavaScript-Funktionen. Diese Informationen dienen der Optimierung unserer Internetauftritte. Die Software ist durch die ODAV AG so konfiguriert, dass die letzte Stelle (der letzte 8-Bit Block) Ihrer IP-Adresse weder gespeichert noch zur Geolokalisierung verwendet werden kann (die IP-Adresse wird anonymisiert). Ein Personenbezug ist somit über die IP-Adresse nicht mehr herstellbar.

(2) Möchten Sie dennoch der zukünftigen Erfassung Ihrer Besucher-Session durch das Webanalysetool widersprechen, können Sie das Tracking über folgenden Link beenden (die Funktion ist Cookie-basiert und die Funktionsweise somit von den Einstellungen des Browsers abhängig):

Tracking beenden



9. Auskunftsrecht und Ansprechpartner für Datenschutz

Nach den Regelungen des BDSG haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten begehren, wenden Sie sich bitte ebenso wie zum Widerruf erteilter Einwilligungen an Volker Süssmuth, Tel. 0711 1657-295, volker.suessmuth@hwk-stuttgart.de.

Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an uns.

Beachten Sie bitte, dass wir bei Auskunftsanfragen, die nicht schriftlich erfolgen, zum Schutz der Person, über die Daten gespeichert sind, gegebenenfalls verlangen, dass nachgewiesen wird, dass Sie wirklich die Person sind, über deren personenbezogene Daten Auskunft verlangt wird.



Stand: Stuttgart, 14. Dezember 2015

 

Anlage: Einwilligungserklärungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie uns gegebenenfalls ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet, den Inhalt der Einwilligung jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Einwilligungserklärung InfoStream

Ich möchte regelmäßig den Mail-Newsletter "InfoStream" per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem ich den Link "abmelden" am Ende des Newsletters anklicke oder die Abmeldefunktion auf der Website nutze.

Einwilligungserklärung SeminarTipps

Ich möchte regelmäßig den Mail-Newsletter "SeminarTipps" per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem ich den Link "abmelden" am Ende des Newsletters anklicke oder die Abmeldefunktion auf der Website nutze.