News-Archiv: Alle Beiträge im Überblick

Hier finden Sie unsere News-Beiträge in chronologischer Reihenfolge. Wenn Sie einen bestimmten Beitrag suchen, empfehlen wir Ihnen unsere Suchfunktion.

 

Bürokratieabbau: Die Forderungen des Handwerks

(20.06.2017) Wer einen Handwerksbetrieb führt, der möchte sich nicht ständig in neue Regelungen einarbeiten. Wir fordern daher konkrete Maßnahmen zum Bürokratieabbau, um die Betriebe zu entlasten.



Velotraum-Inhaber Stefan Stiener aus Weil der Stadt erläutert dem Stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Bernd-Michael Hümer und Pressesprecher Gerd Kistenfeger von der Handwerkskammer die Prozessschritte zum individuellen Fahrrad (v.r.n.l.).

Digitalisierung live und hautnah erleben

(14.06.2017) Viele komplexe Prozesse lassen sich mit digitalen Lösungen vereinfachen. Wie unterschiedlich das in der Praxis aussehen kann, zeigen unsere Besuche in drei Betrieben in Stuttgart und Weil der Stadt.


Arbeit 4.0 - Der Mensch im Mittelpunkt

(14.06.2017) Gemeinsam mit der IHK Region Stuttgart informieren wir bei unserer kostenfreien Veranstaltung am 12. Juli kostenfrei zum Thema "Arbeit 4.0". Sie sind herzlich eingeladen!


Handwerkerradar: Neue App-Version erschienen

(13.06.2017) Mit dem Handwerkerradar können Verbraucher schnell und gezielt Betriebe in ihrer Nähe finden. Die neueste App-Version bietet dem Nutzer einige praktische Zusatzfunktionen.


Handwerksbetriebe für "Rekordpraktikanten" gesucht

(08.06.2017) Zwei Praktikanten lernen im Rahmen einer neuen Aktion der Imagekampagne deutschlandweit das Handwerk kennen. Wie Sie die beiden auf ihrem Roadtrip in Ihren Betrieb locken können, erfahren Sie hier.


Bildungskongress: Die Forderungen des Handwerks

(06.06.2017) Am 31. Mai 2017 fand im Stuttgarter Haus der Wirtschaft der "Bildungskongress Berufliche Bildung" statt. Lesen Sie hier, welche konkreten Forderungen wir in Sachen Bildungspolitik an das Kultusministerium richten.


Digitalisierung: 3D in allen Facetten

(30.05.2017) Ob Planung, Produktion oder Präsentation: Die 3D-Technologie verändert das Handwerk. Erleben Sie bei unserer Infoveranstaltung am 27. Juni die drei Dimensionen hautnah.


Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen

(22.05.2017) Zum 1. Juli 2017 werden die Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen wieder angehoben - und zwar um über 5 Prozent. Lesen Sie hier, welche Folgen das für Handwerksbetriebe hat.



BdH-Tagung: Interview mit Rainer Glemser

(15.05.2017) Ende Mai feiern die Stuttgarter Betriebswirte des Handwerks ihr 40-jähriges Bestehen. Ihr Vorsitzender Rainer Glemser gibt einen Ausblick auf den politischen Abend in der Handwerkskammer.


Nachwuchswerbung: Wie Sie bei Schülern gut ankommen

(12.05.2017) Sie wollen Jugendliche für Ihren Betrieb und das Handwerk begeistern? Mit unseren Tipps präsentieren Sie sich den potenziellen Fachkräften von morgen beim nächsten Besuch von Ihrer besten Seite.


Sommerakademie 2017: Informieren und netzwerken

(11.05.2017) Am 5. Juli 2017 findet die Sommerakademie von Handwerk International Baden-Württemberg statt. Bereits im Juni können Sie in Stuttgart zwei kostenfreie Seminare zum Thema Außenwirtschaft besuchen.





Arbeit und Gesundheit miteinander vereinbaren

(03.05.2017) Der MeetingPoint "Arbeit und Gesundheit" bei der Messe PERSONAL2017 Süd zeigt am 9. und 10. Mai, wieso gesunde Arbeitnehmer ein echter Wettbewerbsvorteil sind. Erfahren Sie hier, wie Sie kostenlos dabei sind!


Fachkräftemangel: So gelingt die Jugendansprache

(03.05.2017) Ein Handwerksbetrieb muss um Nachwuchs heutzutage genauso werben wie um den nächsten Kunden. Die Imagekampagne des Handwerks bietet dafür ein neues Online-Portal mit zahlreichen Praxistipps.


Politischer Abend: Handwerk im Wahljahr 2017

(28.04.2017) Wir laden Sie im Rahmen der Bundesverbandstagung der Betriebswirte am 26. Mai herzlich zu einem politischen Abend ein. Zu Gast sind unter anderem EU-Vizepräsident Rainer Wieland und ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer.


Auf dem Podium diskutierte die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Mitte) mit Bettina Schmauder, Moderator Peter Heilbrunner, Torsten Treiber und Hermann Blattner (von links nach rechts).

Wirtschaftsministerin diskutierte mit Handwerkern

(27.04.2017) Bei einer Podiumsdiskussion in der Handwerkskammer stellte sich Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut Mitte April der unter dem Motto "Was nun, Frau Ministerin?" den Fragen von Handwerkern aus der Region.


Asylbewerber in den Arbeitsmarkt integrieren

(27.04.2017) Viele Betriebsinhaber wollen geflüchteten Menschen eine berufliche Perspektive bieten. Unsere Tipps helfen Ihnen bei der Vielzahl unterschiedlicher Regelungen den Durchblick zu bewahren.


Themenwochen: Gefunden, begeistert, beauftragt

(21.04.2017) Gemeinsam mit den Kreishandwerkerschaften zeigen wir Ihnen, wie Sie die Digitalisierung gewinnbringend nutzen. Im ersten Halbjahr 2017 liegt der Schwerpunkt unserer Themenwochen im Bereich Online-Marketing.


Warnung: Abzocke durch "Dachhaie"

(20.04.2017) Besonders nach den Wintermonaten versuchen unseriöse "Dachfirmen" verstärkt, ein schnelles Geschäft zu machen. Wir erklären Ihnen, wie Sie sich gegen den Betrug an der Haustür wappnen können.


So sind Sie erfolgreich im Netz

(11.4.2017) Ein zeitgemäßer Internetauftritt ist heutzutage ein Muss für nahezu jeden Handwerksbetrieb. Experte Uli Korn erläutert im Interview, worauf es dabei ankommt.


Schöne Bescherung zu Ostern

(10.04.2017) Die Osterfeiertage stehen vor der Tür. Wir nutzen die Gelegenheit und verteilen Geschenke: Gewinnen Sie eines von 30 T-Shirts im Design der Imagekampagne!


Zukunftsperspektiven für das Handwerk

(07.04.2017) Die "Megatrends" sind für das Handwerk Chance und Herausforderung zugleich. Um deren Auswirkungen zu erforschen, beteiligen wir uns aktiv am Strategieprojekt "Dialog und Perspektive Handwerk 2025".


Brexit: Das bedeutet der Austrittsantrag der Briten

(6.4.2017) Am 29. März leitete Theresa May den Austrittsprozess Großbritanniens aus der EU ein. Außenwirtschaftsexpertin Aline Theurer erläutert im Interview, welche Folgen dies für das Handwerk der Region Stuttgart hat.


Gefahrstoffe: Umgang, Lagerung und Transport

(04.04.2017) Gemeinsam mit den anderen baden-württem­bergischen Handwerkskammern informieren wir bei einer kostenfreien Seminarreihe zu Umgang, Lagerung und Transport von Gefahrstoffen. Melden Sie sich jetzt an!


DS-GVO: Diese Änderungen kommen auf Sie zu

(24.03.2017) Ab dem 25. Mai 2018 ergeben sich für Handwerksbetriebe erhebliche Änderungen durch die Europäische Datenschutz-Grundverordnung. Bei unserer kostenfreien Info-Veranstaltung am 20. April bereiten wir Sie darauf vor.


Bundestagswahl: Die Erwartungen des Handwerks

(03.04.2017) Für die richtungsweisenden Bundestagswahlen haben die Handwerksorganisationen gemeinsame "Wahlprüfsteine" erarbeitet. Lesen Sie hier, was das Handwerk von der Politik fordert.


Strahlende Preisträger aus dem Landkreis Göppingen: Der Ausbildungsbetrieb Beuttenmüller Design + Engineering Center aus Uhingen erhält 2017 die Bildungspyramide der Handwerkskammer.

Die besten Ausbildungsbetriebe des Jahres

(30.3.2017) Als Anerkennung für herausragende Ausbildungsleistungen verleihen wir einmal im Jahr unsere Bildungspyramide an Betriebe aus der Region Stuttgart. Welche Unternehmen 2017 ausgezeichnet werden, erfahren Sie hier.


Einladung zur Vernissage "Reife Jahre"

(21.03.2017) Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung des dritten Teils unserer Ausstellungsreihe "Handwerk. Kunstwerk. Lebenswerk." am 28. April in der Bildungsakademie ein. Diesmal stehen die "Reifen Jahre" im Blickpunkt.



Heute Flüchtling, morgen Fachkraft

(17.03.2017) Die Integration von Geflüchteten ist in vollem Gange. Bei unserer Info-Veranstaltung am 25. April zeigen wir Ihnen, wie Sie Flüchtlinge ausbilden können.


Was nun, Frau Ministerin?

(13.03.2017) Am 11. April stellt sich Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bei unserer Podiumsdiskussion mit Vertretern des Handwerks Ihren Fragen.


Geschützte Holzarten: Das müssen Sie beachten

(09.03.2017) Seit Beginn des Jahres gelten Änderungen im CITES-Abkommen - insbesondere holzverarbeitende Handwerker sind davon betroffen. Hier finden Sie die neuen Regelungen im Überblick.


Handwerk ermuntert zum #einfachmachen

(03.03.2017) Die besten Entscheidungen werden nicht unter Druck gefällt, sondern mit Intuition und Ausprobieren. Die Imagekampagne des Deutschen Handwerks ruft Jugendliche daher dazu auf, herauszufinden, wofür ihr Herz schlägt.



Digitalisierung: Die wichtigsten Zahlen auf einen Blick

(02.03.2017) Über die Notwendigkeit, Digitalisierung im eigenen Unternehmen voranzubringen, wird viel geredet und noch mehr spekuliert. Wo bleiben da die harten Fakten? Wir haben einige aussagekräftige Zahlen zusammengestellt, die zeigen, wie digital Verbraucher und Unternehmen schon jetzt ticken.


Stuttgart-Lauf am 24. und 25. Juni

(24.02.2017) Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre beteiligt sich das Handwerk auch 2017 wieder mit einem eigenen Team am Stuttgart-Lauf. Werden Sie Teil des Teams und laufen Sie im Handwerkstrikot mit!


Weniger Arbeit im Büro - mehr Zeit für den Kunden

(22.02.2017) Wie Sie die Prozesse in Ihrem Betrieb mit digitalen Helfern und der passenden Software schnell und effizient digitalisieren können, erfahren Sie bei unserem kostenfreien Info-Abend am 23. März in der Bildungsakademie.


Fahrverbote: Kammer fordert Ausnahmeregelungen

(22.02.2017) Die Verunsicherung nach dem Beschluss der Landesregierung zur Luftreinhaltung in Stuttgart ist groß. Wir fordern unbürokratische Ausnahmeregelungen und Übergangsfristen für Betriebe.


Erfolgreich im Netz werben

(21.02.2017) Was eine erfolgreiche Website und gutes E-Mail-Marketing ausmacht, wie man online richtig verkauft und die sozialen Netzwerke optimal nutzt, erfahren Sie bei unserem kostenfreien Infoabend am 28. März. Melden Sie sich jetzt an! 


Recht kompakt: Stolperfalle Arbeitsvertrag

(09.02.2017) Bei unserem Info-Abend am 14. März erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Arbeitsverträge richtig gestalten, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein. Melden Sie sich jetzt kostenfrei für die Veranstaltung an!


Digitalisierung: Neues Beratungsangebot

(16.02.2017) Was geht Sie als Handwerker eigentlich die Digitalisierung an? Unsere neue Serie zeigt: Eine ganze Menge. Denn über kurz oder lang wird sich jeder Handwerksbetrieb mit dem Thema beschäftigen müssen.


Weiterbildungspreis: Gewinnen Sie mit Ihren Projekten!

(6.2.2017) Attraktive Weiterbildungsangebote sind wichtig, um gute Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Gemeinsam mit der IHK und der WRS würdigen wir betriebliche Fortbildungsprojekte mit dem "Innovationspreis Weiterbildung".


Trumps Pläne und die Folgen für das Handwerk

(07.02.2017) Unser Außenwirtschaftsberater Michael Rössler erklärt im Interview, was die jüngsten Ankündigungen des neuen US-Präsidenten Donald Trump Pläne für exportierende Handwerksbetriebe bedeuten.


Bargeldgeschäfte: Das gilt für Ihr Kassensystem

(1.2.2017) Seit dem 1. Januar gelten verschärfte Regelungen für Kassensysteme. Wir zeigen Ihnen, wie Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind und welche weitere Änderungen auf Betriebe zukommen.


Diese Unterlagen können 2017 in den Reißwolf

(31.1.2017) Seit dem 1. Januar 2017 kann laut einer Empfehlung des Bunds der Steuerzahler ein großer Teil der aufbewahrten Geschäftsunterlagen in den Reißwolf wandern. Wir zeigen Ihnen, welche das sind.


Umfrage: Wie steht es um Ihre Finanzen?

(31.1.2017) Wer einen Betrieb führt, weiß, dass die Themen Finanzierung und Zusammenarbeit mit Banken sehr wichtig sind. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) möchte nun wissen, wo es in der Praxis gut läuft und wo es hakt.


Konjunktur: Gute Auslastung bei Betrieben

(26.1.2017) Das Handwerk der Region Stuttgart blickt auf ein wirtschaftlich solides Schlussquartal 2016 zurück. Insgesamt hat die Konjunktur leicht an Dynamik verloren und die Lage ist in den einzelnen Gewerken gemischt.


Neuerungen bei Streitigkeiten mit Verbrauchern

(25.1.2017) Ab dem 1. Februar werden die Informationspflichten zur Verbraucherstreitschlichtung deutlich erweitert. Betroffen sind nahezu alle Unternehmer, die Verbraucherverträge schließen.


Ausbildung bleibt hoch im Kurs

(23.1.2017) Mit 4.295 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen hat das Handwerk der Region Stuttgart sein hohes Niveau aus 2015 nur knapp verfehlt. Besonders positiv: Immer mehr junge Frauen starten eine Ausbildung im Handwerk.


Das bedeutet das Bundesteilhabegesetz

(23.1.2017) Das Bundesteilhabegesetz soll Menschen mit Behinderung mehr Teilhabe am normalen Arbeitsleben ermöglichen und so mehr Möglichkeiten zur Selbstbestimmung schaffen. Welche Folgen hat es für Handwerksbetriebe?


5 Millionen Vegetarier wollen bekehrt werden

(19.1.2017) Die Imagekampagne des Deutschen Handwerks geht in eine neue Runde. Mit der dritten Haltungskation soll eine Diskussion über gesunde Ernährung und den bewussten Verzehr von Fleisch angeregt werden.




Künstlersozialabgabe betrifft auch das Handwerk

(17.1.2017) Wussten Sie, dass auch das Handwerk von der Künstlersozialabgabe betroffen ist? Wir erklären Ihnen, durch welche Maßnahmen Betriebe schon abgabepflichtig werden und wie hoch der aktuelle Satz ist.


Webinare: Trump, Russland und viel mehr

(12.1.2017) Handwerk International Baden-Württemberg bietet im ersten Halbjahr 2017 zahlreiche kostenfreie Webinare an. Lesen Sie hier, welche Themen anstehen und wie Sie dabei sein können.


Das Handwerk sagt "Danke" fürs Umsteigen

(10.1.2017) Mit frischen Brezeln sagte das Stuttgarter Handwerk im Hauptbahnhof Dankeschön fürs Umsteigen. Wir haben die schönsten Impressionen und ein Video zu den Hintergründen für Sie.


Blog: Volterra 2017

(8.1.2017) 16 junge Gesellinnen und Gesellen leben derzeit ihren Traum: Sie leben und arbeiten für drei Monate in der Toskana. Was sie in Volterra erleben, erfahren Sie in unserem Blog.


Nur eine von vielenden spannenden Handwerkslocations in der Region Stuttgart: Die Werkstatt von Modistin Birgit Sophie Metzger in Esslingen.

So spannend ist das Handwerk

(02.12.2016) Gemeinsam mit der Film Commission Region Stuttgart haben wir ein Postkarten-Set mit spannenden Drehorten aus der Welt des Handwerks produziert. Bestellen Sie sich jetzt ihr Exemplar!


Die Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

(22.12.2016) Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wir treten zwischen den Feiertagen etwas kürzer. Lesen Sie hier, wann Sie uns persönlich erreichen.


"App-Champions" aus dem Handwerk gesucht

(20.12.2016) Sie setzen in Ihrem Betrieb auf Apps und profitieren täglich von den digitalen Helfern? Dann können Sie sich als "App-Champion" bewerben und tolle Preise gewinnen. Hier finden Sie alle Infos zum Wettbewerb.


HBCD-Entsorgung: Handwerk atmet vorerst auf

(19.12.2016) Zumindest für ein Jahr wurde endlich eine Lösung für das Entsorgungsproblem von HBCD-haltigen Dämmstoffen gefunden. Das belastete Styropor gilt vorerst nicht mehr als gefährlicher Sondermüll.


Junge Handwerker zu Besuch in Straßburg

(15.12.2016) 22 Auszubildende aus dem Handwerk und 20 DHBW-Studierende besuchten Mitte Dezember das Europäische Parlament in Straßburg. Lesen Sie hier, welchen ergreifenden Moment sie dort erlebten.


Mitanpacken im Handwerksbetrieb: Alexander Neumann hat eine Hörbehinderung und die Ausbildung zum Fachwerker für Metallbautechnik am BBW der Paulinenpflege Winnenden abgeschlossen. Bei der Aktionswoche "Perspektiven gewinnen" half er bei Sanwald Metallbau in Backnang mit.

Berührungsängste abbauen - Fachkräfte gewinnen

(13.12.2016) Im Rahmen der "Aktionswoche Inklusion" ermöglichte die Fachkräfteallianz Region Stuttgart Menschen mit Behinderung das Mitarbeiten in verschiedenen Unternehmen. Auch Handwerksbetriebe haben sich beteiligt.


24 Türchen voller Berufsorientierung

(01.12.2016) In einem gemeinsamen Adventskalender blicken die baden-württembergischen Handwerkskammern auf besondere Veranstaltungen der Berufsorientierung aus dem Jahr 2016 zurück.


Neuer Film: Der Weg des Meisters

(01.12.2016) Der neue Film der Imagekampagne des Deutschen Handwerks ist vom 1. bis 28. Dezember bundesweit in den Kinosälen zu sehen und persifliert Kung Fu-Filme der 80er Jahre. Schauen Sie ihn sich hier an!



Integrative Verkehrspolitik statt Aktionismus

(28.11.2016) Unsere Vollversammlung sprach sich bei ihrer Sitzung Ende November klar gegen Fahrverbote für den Wirtschaftsverkehr in Stuttgart aus. Lesen Sie hier, was die Vollversammlung konkret fordert.


Fördermöglichkeiten für die Elektromobilität

(23.11.2016) Wenn Sie Ihren Teil zur Reduzierung der Schadstoffbelastung in Stuttgart beitragen und Fördergelder für Elektromobilität beantragen möchten, bieten sich Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Hier finden Sie alle im Überblick.


Bäckermeister Johannes Hirth im Gespräch mit einem Drehbuchautor.

Praxistag: Drehbuchautoren erleben "Handwerk live"

(17.11.2016) Beim Blick in die TV-Zeitschrift ergibt sich oft ein ernüchterndes Bild: Handwerk im Film? Fehlanzeige. Grund genug für die Handwerkskammern aus Heilbronn, Stuttgart und Reutlingen, verschiedene Handwerker bei einem Praxistag mit Drehbuchautoren ins Gespräch zu bringen.


Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (Mitte) diskutierte auf dem Podium mit Vertretern des Handwerks und der Schulen über das Thema Berufsorientierung.

Kultusministerin zu Gast in der Kammer

(17.11.2016) Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann diskutierte Anfang November mit Handwerkern und Lehrern das Thema Berufsorientierung. Lesen Sie hier, was dabei herauskam.


Die Auswirkungen der US-Wahlen

(16.11.2016) Außenwirtschaftsexperte Michael Rössler erklärt im Interview, welche Folgen die Wahl von Donald Trump für das regionale Handwerk hat.


Die neuen Handwerker-Weihnachtskarten sind da!

(15.11.2016) Mit den neuen Weihnachtskarten aus der Imagekampagne und ihren flotten Sprüchen können Sie Kunden, Freunden und Geschäftspartnern Ihren Dank aussprechen und gleichzeitig eine kleine Freude machen.


Die Auswirkungen der Datenschutz-Grundverordnung

(14.11.2016) Dieses Jahr ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft getreten. Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren sind ihre Regelungen ab  Mai 2018 für alle Betriebe verbindlich.


Hundert Tage, tausend Themen

(10.11.2016) Unser neuer Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling zieht im Video-Gespräch eine Bilanz seiner ersten hundert Tage im Amt.


Wenn der Chef ausfällt - Vorsorge für den Notfall

(08.11.2016) Schlaganfall, Herzinfarkt oder Unfall: Kann jemand den Betrieb weiterführen, wenn Sie als Chef plötzlich ausfallen? Beim kostenfreien Info-Abend am 22. November erfahren Sie, wie gut Sie für den Notfall gerüstet sind.


Expertentipps: So klappt es mit dem Kredit

(03.11.2016) Viele kleine und mittlere Betriebe haben den Eindruck, dass die Kreditvergabe immer komplizierter wird. Prof. Dr. Bernd Nolte ist ein exzellenter Kenner des Bankgeschäfts und erläutert im Video, wie es mit dem Kredit dennoch klappt.


Die baden-württembergischen Landessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks aus der Region Stuttgart wurden von Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold (hinten, 2. von rechts) und Harald Herrmann, Präsident der Handwerkskammer Reutlingen (hinten, rechts), geehrt.

Die besten Gesellen im Ländle

(31.10.2016) 25 junge Handwerker aus der Region Stuttgart sind in ihrem Gewerk die Besten in Baden-Württemberg. Lesen Sie hier, wer sich beim PLW behauptet hat!


Mit dem Handwerk durch das Jahr 2017

(25.10.2016) Die neuen Wandkalender im Stil der Imagekampagne des deutschen Handwerks sind da! Sie können Ihr Exemplar für 2017 kostenlos herunterladen oder bestellen. Unser Servicezentrum hilft Ihnen gern weiter.


Die Forderungen von Handwerkskammer und IHK

(18.10.2016) Auf einer Pressekonferenz forderten die Stuttgarter Kammern unter anderem bessere Rahmenbedingungen für die Integration Geflüchteter. Auch die Themen Verkehr und Konjunktur standen auf der Agenda.


Glamouröser Höhepunkt der Meisterfeier: Alle Jungmeisterinnen und Jungmeister versammelten sich im Goldregen auf der Bühne.

Live-Berichte von der Meisterfeier

(14.10.2016) Bei unserer Meisterfeier am 14. Oktober erhalten 796 junge Handwerkerinnen und Handwerker den Meisterbrief. Wir berichten live aus dem ICS der Messe Stuttgart.


Was nun, Frau Ministerin?

(12.10.2016) Am 9. November stellt sich Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann bei unserer Podiumsdiskussion mit Vertretern des Handwerks Ihren Fragen. 



So sehen Siegerinnen aus: Friseurin Isabel Schreiber aus Stuttgart wurde von Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling (links) und Kammerpräsident Rainer Reichhold als beste Gesellin ihres Ausbildungsjahres ausgezeichnet.

PLW-Sieger 2016 ausgezeichnet

(11.10.2016) Anfang Oktober wurden die Siegerinnen und Sieger im Leistungswetttbewerb des Deutschen Handwerks (PLW) ausgezeichnet. Hier finden Sie die schönsten Impressionen!


Infoabend: Kreditengpass trotz Niedrigzins?

(04.10.2016) Bei unserem kostenfreien Infoabend am 27. Oktober erfahren Sie, welche Auswirkungen die derzeitige Niedrigzinsphase auf die Banken hat und wie sich die Kreditvergabe für Unternehmen dadurch verändert. Melden Sie sich jetzt an!


Spannende Einblicke in den Betriebsalltag erhielten der stellverstretende Geschäftsführer Bernd-Michael Hümer (1.v.l.) und Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer (2.v.l.), bei der Schnaithmann Maschinenbau GmbH in Remshalden.

Digitalisierung auf dem Vormarsch

(30.09.2016) Wir haben drei Betriebe aus der Region Stuttgart besucht, die in Sachen Digitalisierung vorne mit dabei sind. Im Video erfahren Sie, wie die herzing AG in Bietigheim den digitalen Wandel für sich nutzt.


Ausbildungsqualität sichern - so geht's!

(07.09.2016) Wer im Wettbewerb um talentierte Nachwuchskräfte nicht auf der Strecke bleiben möchte, sollte sich Jugendlichen als attraktiver Arbeitgeber präsentieren. Wie das gelingt, erfahren Sie bei unserem kostenfreien Ausbilder-Infotag am 5. November.



Vielfältige Angebote auf der GlobalConnect

(15.09.2016) Die GlobalConnect ist DAS Forum für internationale Kontakte und Außenwirtschaft. Nutzen Sie am 26. und 27. Oktober auf der Messe Stuttgart die vielfältigen Beratungsangebote von Handwerk International Baden-Württemberg.


Rückblick auf den Tag des Handwerks

(19.09.2016) Beim sechsten Tag des Handwerks demonstrierten Betriebe und Organisationen in der Region Stuttgart die Leistung, Bedeutung und Kreativität des Handwerks. Hier finden Sie die schönsten Bilder!


Am Tag des Handwerks 2014 stiegen in Stuttgart 5.500 Ballons in den Farben der Imagekampagne in die Höhe - stellvertretend für die Zahl der Handwerksbetriebe in der Landeshauptstadt.

Live-Berichte vom Tag des Handwerks

Am Samstag, 17. September 2016, findet bereits zum sechsten Mal der Tag des Handwerks statt. Bundesweit präsentieren sich die Gewerke einen Tag lang der breiten Öffentlichkeit. Zeigen auch Sie mit Ihren Aktionen die Leistung, Bedeutung und Kreativität des Handwerks in allen Facetten!


Handwerkskammer und IHK gegen Fahrverbote

(15.09.2016) Gemeinsam mit der IHK sprechen wir uns gegen die Einführung von Fahrverboten in Stuttgart aus, weil wir solche Maßnahmen nicht für geeignet und angemessen halten. Lesen Sie hier, warum.


Glamouröser Höhepunkt der Meisterfeier: Alle Jungmeisterinnen und Jungmeister versammelten sich im Goldregen auf der Bühne.

Meisterfeier am 14. Oktober 2016

(08.09.2016) Der große Tag rückt näher: Am 14. Oktober findet im Internationalen Congresscenter (ICS) der Messe Stuttgart die Meisterfeier 2016 statt. Streichen Sie sich den Abend rot im Kalender an!


Impressum: Diese Angaben sind im Internet Pflicht

(06.09.2016) Wer eine eigene Website betreibt, muss verschiedene Informationspflichten beachten. Hier erhalten Sie einen Überblick über die Impressumspflicht nach dem Telemediengesetz (TMG) und ein kostenfreies Merkblatt.


Neue Motive werben für das Handwerk

(05.09.2016) Unter dem Motto "Ich hab was Besseres vor!" geht die Imagekampagne des deutschen Handwerks in die nächste Runde. Hier finden Sie alle neuen Motive, mit denen für die duale Ausbildung geworben wird.


2,2 Prozent mehr Ausbildungsverträge

(01.09.2016) Die Bilanz zum Start des neuen Lehrjahres ist erfreulich: Deutlich mehr Jugendliche als im Vorjahr haben sich 2016 für eine Ausbildung im Handwerk entschieden. Wir haben einige von ihnen interviewt.


Sind Sie bereit für den digitalen Wandel?

(31.08.2016) Die Digitalisierung ist in der Wirtschaft angekommen und wird auch das Handwerk nachhaltig verändern. Um Sie dabei bestmöglich zu unterstützen, wollen wir Ihre Anforderungen und Bedarfe kennenlernen.


Vorbildliche Ausbilder im Handwerk gesucht

(31.08.2016) Als Anerkennung für herausragende Ausbildungsleistungen verleihen wir einmal im Jahr unsere Bildungspyramide. Noch bis zum 31. November können Sie sich für die begehrte Trophäe bewerben!


So nutzen Sie das Erneuerbare-Wärme-Gesetz

(24.08.2016) Seit dem 1. Juli 2015 müssen beim Heizanlagenaustausch 15% der Wärme durch erneuerbare Energien erzeugt oder entsprechende Ersatzmaßnahmen nachgewiesen werden. Wir erklären, wie SHK-Handwerker profitieren.



Gründertag: Ab morgen bin ich Chef!

(10.08.2016) Die Zeiten für Gründer und Betriebsinhaber sind günstig: DasHandwerk liegt im Trend. Bei unserem kostenfreien Gründertag am 18. November erhalten Sie zahlreiche Tipps, damit Ihr Start in die Selbständigkeit gelingt.


Vermehrtes Aufkommen von Lastschriftbetrügereien

(05.08.2016) Die Polizei erwartet aufgrund der gesetzlichen Regelung zum Basiskonto bei der Kartenzahlung vermehrt Lastschriftbetrügereien. Auch für das Handwerk ist Vorsicht geboten! Lesen Sie hier, worauf Sie achten sollten.


Innovationsberatung auf der Leitmesse nutzen

(03.08.2016) Bei der diesjährigen AMB vom 13. bis 17. September auf der Messe Stuttgart stehen bei Handwerk International Baden-Württemberg und dem Steinbeis Europa-Zentrum Innovationen im Fokus.


Thomas Hoefling beerbt Claus Munkwitz

(02.08.2016) Nach 22 Jahren an der Spitze der Handwerkskammer hat sich Claus Munkwitz in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger als Hauptgeschäftführer ist seit dem 1. August 2016 Thomas Hoefling.


Diese Ausbildungsberufe wurden modernisiert

(02.08.2016) Neue Technik, mehr Kundenorientierung und fortschreitende Digitalisierung: Zum Start des Ausbildungsjahres wurden die Ausbildungsordnungen in sechs Berufen modernisiert.


Kfz-Technikermeister in einem Jahr

(29.07.2016) Der Meister im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk zählt zu den beliebtesten Weiterbildungen. In unserer Bildungsakademie bieten wir die Vorbereitungskurse erstmalig in nur einem Jahr an.



So gelingt der Start ins neue Ausbildungsjahr

(26.07.2016) Am 1. September beginnt das neue Lehrjahr. Damit der Start für Azubis und Ausbilder optimal gelingt, bieten wir Ihnen zahlreiche kostenfreie Service-Angebote. Hier finden Sie alle auf einen Blick!


Das Handwerk zeigt Haltung - Alle kopieren Trends. Einer muss sie erfinden.

Alle kopieren Trends. Einer muss sie erfinden.

(19.07.2016) Mit einer ungewöhnlichen Aktion zur Berliner Fashion Week zeigte das Handwerk, dass es für Ideen und Qualität steht - und dass die Welt ohne "Die Wirtschaftsmacht. Von Nebenan." und deren Leidenschaft deutlich trister aussehen würde.


Dirk Thamm, Geschäftsführer der Faude Automatisierungstechnik, erklärt Thomas Hoefling, Norbert Durst und Claus Munkwitz die Einsatzmöglichkeiten der mobilen Roboter. (Personen v.l.n.r.)

Das Handwerk zeigt seine digitale Seite

(14.07.2016) Ende Juni besuchten Vertreter der Kammer drei Handwerksbetriebe und erlebten dabei hautnah, wie die Digitalisierung dort bereits zum Arbeitsalltag gehört und mit Leben gefüllt wird.


Ferienjobs: Regeln zu Steuern und Sozialabgaben

(19.05.2017) Viele Handwerksbetriebe überbrücken die Urlaubszeit mit Ferienjobbern. Doch bei deren Beschäftigung gibt es einige Regeln zu Steuern und Sozialabgaben zu beachten. Welche das sind, erfahren Sie hier.


Fünf Tipps zu den Neuheiten im Steuerrecht

(05.07.2016) Die Reform der Erbschaftssteuer war zuletzt in aller Munde. Doch es gibt noch viele weitere Neuheiten und Veränderungen im Steuerrecht. Wir haben fünf wichtige Tipps für Sie zusammengestellt.


Noch über 1200 freie Lehrstellen in der Region

(04.07.2016) Wer im Handwerk seine berufliche Perspektive sieht, liegt goldrichtig. Die Aussichten für eine Karriere sind in allen Branchen beeindruckend gut.  Und noch sind in vielen Betrieben Ausbildungsplätze frei.


Stabile Konjunkturlage im Handwerk

(30.06.2016) Das Handwerk in der Region Stuttgart profitiert von der ausgesprochen guten Konsumlaune der Verbraucher. Dennoch sorgt der Blick in die Zukunft wegen des "Brexits" für eine gewisse Unsicherheit.


Wie es nach dem Brexit weiter geht

(29.06.2016) Nach dem Brexit-Votum vom 23. Juni muss sich Europa auf eine Union ohne das Vereinigte Königreich einstellen. Drei mögliche Szenarien zeigen die Folgen für das Handwerk in der Region.


Startschuss für das Projekt KEFF

(29.06.2016) Mit dem "Tag der Energie" startet das Gemeinschaftsprojekt "Kompetenzstelle Energieeffizienz" (KEFF) Region Stuttgart offiziell. Erfahren Sie praxisnah, wie Sie mit Effizienzmaßnahmen spürbar Kosten senken.


Brexit: Die Folgen für das Handwerk der Region

(24.06.2016) Großbritannien hat sich für den Brexit entschieden und wird die Europäische Union verlassen. Im Video-Interview erklärt Außenwirtschafts-Experte Jürgen Schäfer die Folgen für das Handwerk der Region


Neues VVS-Abo für Auszubildende

(22.06.2016) Gute Nachrichten für Azubis: Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) führt zum 1. September 2016 das Ausbildungs-Abo für 59 Euro pro Monat ein. Lesen Sie hier, wie Sie das neue Angebot nutzen können.


Erbschaftssteuer: Einigung auf Reform

(20.6.2016) Union und SPD haben lange um den Kompromiss gerungen. Die Handwerkskammer begrüßt die Einigung auf die Reform, denn Firmenerben werden trotz schärferer Regeln auch künftig vom Fiskus verschont.


Keine Angst vor dem "Brexit"

(15.06.2016) Jürgen Schäfer, Geschäftsführer von Handwerk International Baden-Württemberg, erläutert im Interview die möglichen Auswirkungen eines EU-Austritts Großbritanniens für das Handwerk.


Bernd-Michael Hümer einstimmig gewählt

(13.06.2016) Die neue Führungsspitze der Handwerkskammer Region Stuttgart ist komplett. Die Vollversammlung hat Bernd-Michael Hümer einstimmig zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer gewählt.


Auf dem Podium erörterten Rainer Reichhold (Präsident Handwerkskammer Region Stuttgart), Gabriele Oesterwind (IKK classic), Jürgen Schäfer (Handwerk International Baden-Württemberg) und Jeanette Huber (Zukunftsinstitut) (v.l.n.r.) die Megatrends der Zukunft.

"Nutzen Sie die Sexyness des Handwerks!"

(10.06.2016) Zukunftsexpertin Jeanette Huber zeigte bei der Ladies Lounge die großen gesellschaftlichen Veränderungen, die auf das Handwerk zukommen. Wir haben wichtige Tipps für Betriebe zusammengestellt.


Beim Handwerker Cup 2015 war mächtig was los.

Zeigen Sie Ihr Ballgefühl beim Handwerker Cup

(01.06.2016) Neben der EM in Frankreich wirft ein weiteres fußballerisches Highlight seinen Schatten voraus: Am 17. September findet im Stuttgarter Neckarpark der Handwerker Cup statt. Lesen Sie hier, wie auch Ihr Betrieb mitspielen kann.


Deutschland und die USA verbindet: Die Rückkehrer des 30. PPP beim Nachbereitungsseminar in Berlin.

Die Region Stuttgart bietet tolle Kulissen für Filmdrehs - die Postkarten der Film Commission belegen es eindrucksvoll. Die nächste Motivsammlung steht unter dem Motto "Handwerk".

Handwerkslocations für Filme gesucht

(27.05.2016) Sie könnten sich vorstellen, Ihren Betrieb für einen Filmdreh zur Verfügung zu stellen? Dann lassen Sie sich in den Location Guide der Film Commission aufnehmen. Die spannendsten Drehorte bewerben wir mit einem Postkarten-Set.


Aktionstag: Betriebsnachfolge durch Frauen

(24.05.2015) Sie möchten einen Handwerksbetrieb übernehmen oder den Schritt in die Existenzgründung wagen? Dann sollten Sie sich den 7. Juni und den 14. Juni rot im Kalender anstreichen.


Steuerrecht: Das kommt auf Sie zu!

(23.05.2016) Ob Erbschaftssteuer, Grunderwerb oder Steuerbonus: Bei unserem Info-Abend am 27. Juni erfahren Sie, wie sich die Neuheiten aus dem Steuerrecht auf Ihren Betrieb auswirken. Jetzt kostenfrei anmelden!


Migration ist ein Segen für die Wirtschaft

(13.05.2016) Bei unsererer "Mut-Macher"-Veranstaltung wurde klar: Migration ist angesichts der demografischen Entwicklung ein Segen für die Wirtschaft. Unterstützung bei der Integration finden Handwerker bei unseren Beratern.


Mindestlohngesetz: Das müssen Sie darüber wissen

(11.05.2016) 2015 trat das Mindestlohngesetz in Kraft und löste viele Diskussionen aus. In Handwerksbetrieben herrscht zum Teil noch immer Unsicherheit. Unser praktisches Merkblatt bündelt alle wichtigen Informationen für Arbeitgeber.


Beratungsstelle Inklusion ist Partner im Projekt "iNet"

(11.05.2016) Ende April 2016 ist unsere Beratungsstelle für Inklusion als Netzwerkpartner in das Projekt "iNet" im Landkreis Ludwigsburg aufgenommen worden. Lesen Sie hier, wie Sie selbst in Sachen Inklusion aktiv werden können.


Vorsicht beim Marketing zur EM 2016

(09.05.2016) Am 10. Juni beginnt die Fußball-EM. Wenn Sie den rollenden Ball in ihr Marketing einbinden möchten, sollte Sie dabei einige Spielregeln beachten - ansonsten drohen Abmahnungen.


Neue Werbemittel zur Fußball-EM 2016

(09.05.2016) Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich steht vor der Tür: Los geht's am 10. Juni mit dem Eröffnungsspiel in Paris. Passend zum Turnier gibt es die Spielpläne im Design der Imagekampagne.


Staatliche Förderung für Einbruchschutz

(28.04.2016) Immobilieneigentümer und Mieter können bei Einbruchschutzmaßnahmen von neuen staatlichen Fördergeldern profitieren. Kompetenten Handwerksbetrieben winken dadurch zusätzliche Aufträge.


Die 16-jährige Italienerin Federica Torresan hat vier Wochen im Stuttgarter Friseursalon Klier verbracht. Besonders die Kopfmassage hat sie in Deutschland ganz anders gelernt als zu Hause.

Italienische Azubis erleben das Stuttgarter Handwerk

(27.04.2016) Im März und April verbrachten zwölf Auszubildende aus dem italienischen Como einen Monat in Stuttgarter Gastbetrieben. Lesen Sie hier, welche Eindrücke und Erfahrungen sie mit nach Hause nehmen.



Ab ins Land der aufgehenden Sonne

(26.04.2016) Im November 2016 bietet sich jungen Handwerkern die Gelegenheit, im Rahmen eines geförderten Austauschprogramms Einblicke in die japanische Arbeitswelt zu erhalten. Lesen Sie hier, wie Sie daran teilnehmen können.


"Team Volterra" kehrt begeistert heim

(14.04.2016) 15 Gesellinnen und Gesellen aus der Region Stuttgart kehrten Ende März voller positiver Eindrücke vom Lern- und Arbeitsaufenthalt im toskanischen Volterra zurück. Hier finden Sie die schönsten Impressionen.


Geschäftskontakte in die Türkei knüpfen

(12.04.2016) Handwerk International Baden-Württemberg bietet für interessierte Unternehmer vom 20. bis 23. September 2016 eine Delegationsreise in die Türkei an. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!


Veranstaltungsreihe: "Die Mut-Macher"

(09.04.2016) Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Die Mut-Macher" erfahren Sie am 3. Mai im Forum der Handwerkskammer, wie Sie Flüchtlingen durch Ausbildung und Arbeit eine Perspektive geben können.


Leichter Konjunkturdämpfer für das Handwerk

(07.04.2016) Die Handwerkskonjunktur in der Region Stuttgart hat Anfang des Jahres einen leichten Dämpfer erhalten. Dennoch bringt der Konjunkturbericht trotz Umsatzrückgangs auch einige positive Neuigkeiten ans Licht.


Anrufe im Namen der Handwerkskammer

(05.04.2016) Seit Jahresbeginn häufen sich wieder die Fälle von Anrufen angeblicher Mitarbeiter der "Handwerkskammer Sindelfingen" oder der "Handwerkskammer Leonberg". Hier erfahren Sie, wie bei einem Anruf reagieren sollten.


Digitales Kompetenzzentrum gestartet

(04.04.2016) Das neue "Kompetenzzentrum Digitales Handwerk" soll Handwerksbetriebe bei der Entwicklung ihrer Digitalisierungsstrategie und der Umsetzung digitaler Produktions- und Arbeitsprozesse beraten.


Imagekampagne geht in die nächste Runde

(03.04.2016) Unter dem Motto "Ich hab was Besseres vor!" geht die Imagekampagne des deutschen Handwerks in die nächste Runde. Hier finden Sie die aktuellen Motive und den neuen Film "Dein wahres Ich"!


Das Besondere an VerA ist das Tandem-Modell: Um jeden Jugendlichen kümmert sich eine Senior Expertin oder ein Senior Experte ganz persönlich.

Prickelnde Belohnung: Navigatorin Vanessa Wagner (l.) und Fahrerin Viola Hermann aus Stuttgart stoßen auf den Rallye-Sieg an

Stuttgarter Goldschmiedin gewinnt Frauenrallye

(01.04.2016) Bei der Frauenrallye Aïcha des Gazelles 2016 in Marokko landete das deutsche Handwerksteam mit Viola Hermann und Vanessa Wagner auf dem ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch!



Virtuelles Werkzeug für realen Erfolg

(22.03.2016) Dem digitalen Wandel kann sich heute kein Handwerksbetrieb mehr verschließen. Bei unserem kostenfreien Info-Abend am 28. April machen wir Sie und Ihren Betrieb fit für die Digitalisierung. Melden Sie sich jetzt an!


Das neue Bildungsprogramm ist da!

(09.03.2016) Mit dem neuen Kursprogramm bietet unsere Bildungsakademie ein vielfältiges Weiterbildungsangebot, das sich an den aktuellen Herausforderungen für Betriebe orientiert. Hier können Sie es herunterladen und durchblättern!


Bildungspyramide 2016 vergeben

(04.03.2016) Weil sie sich nachhaltig für die Ausbildung im Handwerk einsetzen, zeichnen wir sechs Betriebe mit der Bildungspyramide aus. Lesen Sie hier, welche Unternehmen 2016 für ihre herausragende Leistungen geehrt werden.


Handwerk. Kunstwerk. Lebenswerk.

(01.03.2016) Am 8. April findet in unserer Bildungsakademie in Stuttgart-Weilimdorf die Vernissage "Bange Stunde" statt. Sie sind herzlich eingeladen!


Änderungen beim Aufstiegs-BAföG beschlossen

(29.02.2016) Gute Nachrichten für angehende Handwerksmeister: Der Bundestag hat größere Änderungen beim Meister-BAföG beschlossen und damit für deutliche Verbesserungen gesorgt. Wir haben zusammengestellt, was sich alles verändert.


Betriebsnachfolge mit Herz, Hand und Verstand

(25.02.2016) Die Nachfolgeplanung stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Fundierte Ideen und Tipps dazu bietet das Bündnis Unternehmensnachfolge beim kostenfreien Info-Abend am 22. März in Esslingen.


Betriebsstatistik: Mehr Betriebe, weniger Meister

(22.02.2016) Nach längerer Zeit fallender Betriebszahlen war das vergangene Jahr ein Rekordjahr: Zulassungsfreie Betriebe sind in der Region Stuttgart stark im Kommen. Die Zahl der Meisterbetriebe hingegen sank 2015 erneut.


Weiß Ihr Kunde, wie "gut" Sie sind?

(16.02.2016) In unserer kostenfreien Info-Veranstaltung am 15. März erfahren Sie von Experten aus der Praxis, wie Sie das Thema Nachhaltigkeit gezielt für Ihr Marketing nutzen können.


Begeisterung fürs Handwerk wecken

(09.02.2016) Die Ausbildungsmessen in der Region Stuttgart bieten Jugendlichen eine gute Möglichkeit, mehr über die tollen Perspektiven im Handwerk zu erfahren. Auch wir sind gemeinsam mit den Kreishandwerkerschaften vor Ort.


azubiTV.de erstrahlt in neuem Glanz

(29.01.2016) Besser, bunter, übersichtlicher: azubiTV wurde Ende Januar generalüberholt. Unsere Videoplattform für Jugendliche ist ab sofort auch für mobile Endgeräte optimiert. Klicken Sie doch mal rein!


Erfolg mit neuen Dienstleistungen

(28.01.2016) Am 24. Februar zeigen unsere Experten bei einem kostenfreien Info-Abend unter dem Motto "Serviceplus", wie Sie erfolgreich neue Ideen am Markt platzieren und damit Ihre Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichern.


SchuldnerAtlas 2015 erschienen

(21.01.2016) Die private Überschuldung in der Region Stuttgart steigt bereits zum fünften Mal in Folge: 186.200 Einwohner ab 18 Jahren waren nicht mehr in der Lage, ihre finanziellen Verpflichtungen zu begleichen.


Modernisierung des Vergaberechts

(19.01.2016) Mitte Dezember haben Bundestag und Bundesrat das Gesetz zur Modernisierung des Vergaberechts verabschiedet. Begrüßt wurde diese Entscheidung vom ZDH. Lesen Sie hier, welche Auswirkungen dies für das Handwerk hat.


Ausgleichsabgabe für Schwerbehinderte erhöht

(13.01.2016) Erfüllen Betriebe die Beschäftigungspflicht von Schwerbehinderten nicht, muss für jeden Pflichtarbeitsplatz eine Ausgleichsabgabe entrichtet werden. Zum Jahresbeginn sind diese Beiträge gestiegen.


Stockbettenbau für Stuttgarter Flüchtlingsheim

(21.12.2015) In unserer Bildungsakademie produzierten Mitarbeiter gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern und Flüchtlingen Stockbetten für eine Flüchtlingsunterkunft. Kurz vor Weihnachten konnten sie übergeben werden.


Ehrenamtliche Helfer gesucht

(09.12.2015) Unsere Bildungsakademie in Stuttgart-Weilimdorf ist auf der Suche nach Freiwilligen, die sich handwerklich für Flüchtlinge in Stuttgart engagieren.


Die Hauptgeschäftsführung der Handwerkskammer: Thomas Hoefling (links), Stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Claus Munkwitz (rechts), Hauptgeschäftsführer

Vollversammlung wählt neuen Kammer-Chef

(07.12.2015) Thomas Hoefling wird neuer Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart. Er beerbt Claus Munkwitz, der Ende Juli 2016 nach 22 Jahren erfolgreicher Amtszeit in den Ruhestand gehen wird.


Marianne Thyssen kam auch mit Azubis ins Gespräch (v.l.n.r.): Auszubildende Michèle Zerbe, TÜRENMANN-Geschäftsführer Tobias Rehder, EU-Parlamentsabgeordneter Rainer Wieland, Landtagsabgeordneter Rainhard Löffler, Marianne Thyssen.

EU-Kommissarin besucht Stuttgarter Handwerksbetrieb

(02.12.2015) Auf Einladung des EU-Abgeordneten für die Region Stuttgart, Rainer Wieland, machte sich EU-Kommissarin Marianne Thyssen in Stuttgart ein Bild von der dualen Ausbildung. Hier erfahren Sie, wie die Kommissarin den Besuch empfand.


10 Tipps gegen den Fachkräftemangel

(01.12.2015) Fachkräfte zu finden und langfristig zu halten, wird immer schwieriger. Doch schon Kleinigkeiten helfen, sich besser gegen den Fachkräftemangel zu wappnen. Wir haben zehn konkrete Tipps zusammengestellt.


Vorsicht vor Adressbuchschwindlern!

(30.11.2015) Der Adressbuchschwindel boomt: Handwerksbetriebe erhalten immer wieder Angebote für kostenpflichtige Firmeneinträge in ein Branchenverzeichnis oder eine Online-Datenbank. Wir erklären Ihnen die Maschen.


So profitieren Sie von der Entlastung der Stromsteuer

(30.11.2015) Handwerksbetriebe des Produzierenden Gewerbes können noch bis zum 31. Dezember 2015 für die in 2014 gezahlte Stromsteuer einen Antrag auf Entlastung stellen. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, erfahren Sie hier.


So erhöhen Sie die IT-Sicherheit in Ihrem Betrieb

(24.11.2015) Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 machen auch Handwerksunternehmen immer stärker von permanent verfügbaren Daten abhängig. Damit drängen sich zunehmend Fragen nach der IT-Sicherheit auf. Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt.


Gemeinsame Forderungen von HWK und IHK an die Politik

(05.11.2015) Viele Betriebe in der Region Stuttgart sind bereit, Flüchtlinge zu beschäftigen, wenn die Politik die Weichen richtig stellt. Wir haben die gemeinsamen Forderungen der Präsidenten der Handwerkskammer und der IHK zusammengestellt.


Leistungswettbewerb 2015 (PLW): Dank ans "Bodenpersonal"

(15.10.2015) Unter dem Motto "Überflieger" wurden Anfang Oktober in unserem Forum die besten Gesellinnen und Gesellen des Jahrgangs 2014/2015 geehrt.  63 Nachwuchsprofis nahmen ihre Auszeichnungen von Vizepräsident Alexander Kotz und Hauptgeschäftsführer Claus Munkwitz entgegen.


Perspektiven für Meister müssen verbessert werden

(06.10.2015) Was treibt Meister an? Welchen Karriereweg schlagen Sie ein? Und was spricht gegen den Gang in die Selbstständigkeit? Diese Fragen beantwortet eine Studie des Forschungsinstituts für Berufsbildung im Handwerk an der Universität Köln, die gemeinsam von den Handwerkskammern Region Stuttgart, Ulm, Freiburg und Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald in Auftrag gegeben wurde.


Rückblick: Tag des Handwerks 2015

(22.09.2015) Beim Tag des Handwerks 2015 präsentierte sich "Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan" in der ganzen Bundesrepublik mit vielen Aktionen. Handwerksbetriebe und Organisationen zeigten die Leistung, Bedeutung und Kreativität des Handwerks in allen Facetten. Wir haben die schönsten Impressionen aus der Region Stuttgart zusammengestellt.


Präsident Rainer Reichhold und Hauptgeschäftsführer Claus Munkwitz weihen die Stromtankstelle ein.

Handwerker und Besucher tanken kostenfrei

(10.07.2015) Mal wieder richtig Energie tanken - das können alle Handwerker und Besucher ab sofort an der neuen Stromtankstelle im Hof der Handwerkskammer. Die Elektrofahrzeuge können während eines Termins im Haus oder bei einer kleinen Kaffeepause kostenfrei geladen werden.


Hohe Auszeichnung: Der ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer (rechts) verleiht Kammerpräsident Rainer Reichhold (links) das Handwerkszeichen in Gold.

Rainer Reichhold erhält das Handwerkszeichen in Gold

(29.06.2015) Hohe Ehrung im Forum der Handwerkskammer Region Stuttgart: Kammerpräsident Rainer Reichhold wurde für seine herausragenden Dienste um das Handwerk mit dem Handwerkerzeichen in Gold des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) ausgezeichnet. Neben der Ehrung gab es im Rahmen der Vollversammlung der Kammer am 29. Juni auch zahlreiche politische Forderungen des Handwerks.


Ab die Post!

(28.05.2015) Wenn Sie das nächste Mal einen Brief verschicken, dann werben Sie doch gleichzeitig für Ihr Handwerk! Denn die beliebte Handwerksbriefmarke ist zurück und im Rahmen der Imagekampagne des Deutschen Handwerks ab sofort wieder im Werbemittelportal verfügbar. Die Marken können bereits ab einem Bogen à zwanzig Marken versandkostenfrei zum reinen Portowert geordert werden. 


Friseure aus Como erleben das Stuttgarter Handwerk

(06.05.2015) Seit vielen Jahren gibt es zwischen der Handwerkskammer Region Stuttgart und dem Handwerksverband in Como eine rege Partnerschaft, in der die „Förderung der Mobilität Jugendlicher“ bereits zum zweiten Mal Thema war. Zehn Friseur-Azubis aus der Region Como arbeiteten für vier Wochen in Stuttgarter Innungsbetrieben. Bei der Verabschiedung Anfang April waren die Beteiligten begeistert.


Der Weg aus dem Steuerdschungel

(31.01.2015) Die Umkehr der Umsatzsteuerschuld schlug in den vergangenen Jahren hohe Wellen. Doch schon ein einziges Formular kann Handwerkern viel Ärger mit dem Finanzamt ersparen. Wir sagen Ihnen, wo Sie es bekommen.


Achtung: Auslaufende Nutzungsrechte!

(12.12.2014) Die Imagekampagne des Handwerks geht ab Januar 2015 in die nächste Runde. Gleichzeitig laufen zum Jahreswechsel die Nutzungsrechte an einigen alten Kampagnenmaterialien aus. Wer diese weiterhin verwendet, muss im schlimmsten Fall mit einer Abmahnung rechnen.


Neue Informationspflichten für Handwerker

(15.06.2015) Das im Bundestag im Juni 2013 verabschiedete Gesetz zur Umsetzung der europäischen Verbraucherrechterichtlinie ist seit dem 13. Juni 2014 in Kraft. Für das Handwerk hat dies weitreichende Auswirkungen.