News-Rueckblick-Meisterfeier-2019-1
KD Busch

Rückblick: So schön war die Meisterfeier 2019

Fast 700 Handwerkerinnen und Handwerker erhielten in diesem Jahr ihren Meisterbrief. Hier finden Sie die schönsten Bilder und Videos des Abends!

 692 Absolventen erhalten ihre Meisterbriefe

Vor den Augen von über 2.200 Gästen wurden in diesem Jahr 692 Handwerkerinnen und Handwerker aus 29 Gewerken von Kammerpräsident Rainer Reichhold in den Meisterstand erhoben. Beim feierlichen Festakt im ICS der Messe Stuttgart erhielten Sie von den Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse ihre Meisterbriefe. Das Kfz-Handwerk stellt 2019 mit 88 Absolventen das größte Gewerk, die Orthopädietechniker und Orgel- und Harmoniumbauer hatten dieses Jahr jeweils einen Absolventen.

„Mit dem Meisterbrief sind Sie fachlich bestens vorbereitet – ob für die Ausbildung junger Menschen oder fürs Unternehmertum“, so Reichhold. „Der Meisterbrief ist der Garant, um das Ausbildungs- und Qualifizierungssystem und damit auch Fachkräfte im Handwerk für die Zukunft zu gewährleisten.“

Auch der Stuttgarter Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir gratulierte den Absolventen: „Herzlichen Glückwunsch an alle neuen Meister. Wir brauchen qualifizierte Handwerker wie Sie dringender denn je. Denn das Handwerk ist ein herausragender Partner bei der ökologischen Modernisierung unseres Landes.“

Welche Forderungen das Handwerk an die Politik richtet – zum Beispiel im Hinblick auf die Rückvermeisterung oder die Meisterprämie – können Sie in unserer Pressenachricht Nr. 036/2019 nachlesen. Die schönsten Bilder und Videos des Abends finden Sie auf dieser Seite – klicken Sie sich durch!

 Die Meisterfeier im Zeitraffer

 Die Bestmeisterinnen und Bestmeister 2019

  • Maßschneidermeisterin Natalie Altmayer aus Niederstotzingen
  • Landmaschinenmechanikermeister Thomas Blank aus Bad Buchau
  • Zahntechnikermeisterin Felicitas Fischer aus Sigmaringen
  • Raumausstattermeister Tom Huber aus Nürnberg
  • Galvaniseurmeister Timo Mönch aus Schwäbisch Gmünd
  • Stuckateurmeister Alexander Neumaier aus Essingen-Lauterburg
  • Installateur- und Heizungsbauermeister Joaquim Pinheiro de Oliveira aus Renningen
  • Schilder- und Lichtreklameherstellermeisterin Julia Schaupp aus Hilgertshausen-Tandern
  • Malerin und Lackierermeisterin Ann-Christin Wehlage aus Lengerich
  • Schreinermeister Benjamin Weinmann aus Filderstadt

Über den Rotary-Förderpreis in Höhe von 3.000 Euro durfte sich Natalie Altmayer freuen.

Die 24-jährige Maßschneidermeisterin überzeugte die Jury mit ihren Zukunftsplänen für ein eigenes Modeatelier und ihrem Engagement für den Nachwuchs, dem sie handwerkliches Arbeiten in Nähkursen näherbringt.



Rotary-Preisträgerin Natalie Altmayer.
KD Busch
Rotary-Preisträgerin Natalie Altmayer.

 Bildergalerie: Die 30 schönsten Fotos des Abends

 Virtueller Rundgang durch die Ausstellung

Die Ausstellung der diesjährigen Meisterstücke konnten Sie nicht nur vor Ort erleben, sondern auch virtuell in der dazugehörigen 360°-App für iOS und Android.

Lernen Sie zehn verschiedene Gewerke hautnah kennen und begeben Sie sich auf einen Rundgang durch Werkstätten, Schulungsräume und Ausstellungsflächen:

 zum virtuellen Rundgang

Maßschneidermeisterin Loreen Daria Müller in der Schneiderwerkstatt.
HWK
Maßschneidermeisterin Loreen Daria Müller in der Schneiderwerkstatt.

 

 Videos: Cem Özdemir und drei Absolventen im Interview





 Weitere Impressionen

 Weitere Bilder und Videos von der Meisterfeier 2019 finden Sie auf unseren Social-Media-Kanälen: 

  Facebook     Twitter       Instagram

Franziska-Stiefel2

Franziska Stiefel

Veranstaltungsmanagement

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-224
Mobil 0172 8305196
Fax 0711 1657-858
franziska.stiefel--at--hwk-stuttgart.de

Melanie-Loebel

Melanie Löbel

Veranstaltungsmanagement und Marketing

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-254
Mobil 0174 9740217
Fax 0711 1657-858
melanie.loebel--at--hwk-stuttgart.de