Arbeitgeber im Gespräch: Förderleistungen bei der Ausbildung und Beschäftigung von leistungseingeschränkten Jugendlichen

Runder Tisch

Die Veranstaltung der Agentur für Arbeit Stuttgart und des Unternehmens-Netzwerks INKLUSION bringt wichtige Ansprechpartner mit Personalverantwortlichen und Unternehmensvertretern zusammen. Melden Sie sich jetzt an!

Einladung

Die Gewinnung von Auszubildenden und Mitarbeitern fordert die Unternehmen zunehmend heraus. Es lohnt sich, den Blickwinkel zu weiten.

  • Welche Erfahrungen bei der Einstellung von jungen Menschen mit Handicap liegen vor?
  • Welche Förder- und Dienstleistungen bei der Ausbildung oder beim Übergang in Beschäftigung stehen bereit?

Der Fachinput des Teams Reha-Spezialisten der Agentur für Arbeit bietet Personalverantwortlichen und Unternehmensvertreter*Innen einen konkreten Überblick über das Leistungsangebot. Das Praxisbeispiel der Stuttgarter Kanzlei Gudrun Binz-Fietkau ergänzt das Informationspaket und leitet über in den aktiven Dialog über Ihre Erfahrungen im Unternehmen.

Die Agentur für Arbeit Stuttgart und Unternehmens-Netzwerk INKLUSION möchten Sie gemeinsam gut beraten. Nutzen Sie den Runden Tisch, um sich mit wichtigen Ansprechpartnern und betrieblichen Vertretern zu vernetzen. Sie sind herzlich eingeladen, Ihre Fragen mitzubringen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Programmübersicht

  • 14.30 Uhr - Empfang

  • 15:00 Uhr - Begrüßung
    Herr Bauknecht, Geschäftsführer Hotel Azenberg
    Frau Böhm, Agentur für Arbeit
    Frau Schmid, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft, mit Projektvorstellung Unternehmens-Netzwerk INKLUSION

  • 15:20 Uhr - Fachinput "Förderleistungen der Agentur für Arbeit Stuttgart"
    Frau Fischer und Frau Kuzuoglu, Team Reha-Spezialisten im Arbeitgeber-Service, stellen den Ausbildungszuschuss und ein Rechenbeispiel vor.

  • 15:40 Uhr - Ein Einblick in die unternehmerische Praxis
    Frau Binz-Fietkau, Kanzlei Gudrun Binz-Fietkau in Stuttgart, berichtet.

  • 16.00 Uhr Ihre Erfahrungen sind gefragt!
    Austausch und Fragen im Gespräch mit den ExpertInnen der Agentur für Arbeit und des Integrationsfachdienstes Stuttgart.

  • 17:00 Uhr Ende und Ausklang

Anmeldung

Ihre Anmeldung bis 30. April richten Sie gerne mit angefügtem Anmeldeformular an:

Almedina Fischer und Birgül Kuzuoglu, Agentur für Arbeit Stuttgart, stuttgart.arbeitgeber@arbeitsagentur.de , oder an Doris Schmid, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft, schmid.doris@biwe-bbq.de , Fax: 0711 252875-10.

Wann: 08.05.2019 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Hotel Azenberg (Parkplätze finden Sie vor dem Hotel oder entlang der Seestraße), Seestraße 114-116, 70174 Stuttgart

Veranstalter: Agentur für Arbeit Stuttgart und Unternehmens-Netzwerk INKLUSION

Anfahrtsplan: