Digitale Geschäftsmodell-Innovation im Handwerk

Workshop

Kostenfreie Workshop-Reihe für Handwerksbetriebe mit Privatkundengeschäft und der Motivation, das eigene Geschäftsmodell um digitale Elemente erweitern zu wollen

In Zusammenarbeit mit dem Ferdinand-Steinbeis-Institut, der Universität Stuttgart und dem ZDBB (Zentrum für Digitalisierung der Region Stuttgart) bieten wir einen dreitägigen Workshop zur Geschäftsmodell-Innovation an. Ein Fokus wird dabei auf das „Digitale Geschäftsmodell“ gelegt. Gefördert werden die kostenfreien Workshops aus der Zukunftsinitiative Handwerk 2025 des Landes Baden-Württemberg.

In dieser Workshop-Reihe werden Sie Ihr Geschäftsmodell in 5 Schritten weiterentwickeln:

  1. Ist-Stand untersuchen
  2. Ideen finden
  3. Ideen auswählen
  4. Neues Geschäftsmodell ausgestalten
  5. Plan schrittweise umsetzen

Workshop 1 (24. September 2021, 9 bis 17 Uhr)

  • Einführung in die Geschäftsmodelldarstellung
  • Das eigene Geschäftsmodell visualisieren
  • Strategic Landscape – Wie sieht mein Umfeld aus? Welche Trends beeinflussen mein Unternehmen?
  • Das Nutzenversprechen Canvas verstehen

Workshop 2 (22. Oktober 2021, 9 bis 17 Uhr)

  • Betriebe stellen ihr Nutzenversprechen Canvas vor und erweitern dieses
  • Ideen entwickeln und auswahlen mit dem Ideen-Potenzial-Kreuz
  • Prototypen erstellen und testen
  • Prototyp-Business Model Canvas ausgestalten

Workshop 3 (26. November 2021, 9 bis 17 Uhr)

  • Erfahrungsaustausch des Prototypings und der Testphase
  • Ideen weiterentwickeln
  • Schrittweise Umsetzung und Planung der nächsten Schritte
  • Wie geht's weiter?

Die Anmeldung ist kostenfrei und gilt für alle drei Workshops.



Wann: 24.09.2021 um 09:00 Uhr - 26.11.2021 um 17:00 Uhr

Wo: Zentrum Digitalisierung Region Stuttgart (ZDBB), Danziger Straße 6, 71034 Böblingen

Veranstalter: Handwerkskammer Region Stuttgart

Anfahrtsplan: