Innovationspfad Digitales Bauen

Info-Veranstaltung

Auf dem Innovationspfad Digitales Bauen können Sie nützliche Anwendungen und Werkzeuge für das Baugewerbe hautnah erleben.

Das Schaufenster Digitales Bauen unterstützt das Baugewerbe von der Führungskraft bis zum Facharbeiter bei der Entwicklung und dem Einsatz digitaler Programme, Strukturen und Anwendungen im Unternehmen. Handwerksbetriebe können die Digitalisierung des Baugewerbes live erleben und Ideen für das eigene Unternehmen mitnehmen.

Der Innovationspfad Digitales Bauen ist ein begehbarer Parcours, auf dem Sie die Möglichkeit haben, nützliche Anwendungen und Werkzeuge für das Baugewerbe hautnah zu erleben. Dieser besteht aus verschiedenen Stationen, die an typische betriebliche Abläufe angelehnt sind – von der Kundengewinnung über die Auftragsvergabe, Bauvorbereitung und -durchführung bis zur Abnahme sowie dem Kundenservice.

Weitere Informationen finden Sie beim Kompetenzzentrum Digitales Handwerk .

Auf dem Pfad können Sie in die vielen Möglichkeiten, die es am Markt gibt, wie z. B. digitale Entfernungs- und Neigungsmessgeräte, 3D-Laserscan, Virtual Reality: begehbare Modelle, Auto-ID: Tags im Bau, Planungssoftware, Einsatz von Drohnen, Wärmebildgerät/Feuchtigkeitsmesser u.v.m. hineinschnuppern und alles gleich direkt testen.

Programmablauf:

  • Begrüßung (15 Minuten)
  • Vortrag: Digitales Bauen für KMU (30 Minuten)
  • Einführung zum Parcours (15 Minuten)
  • Parcours Teil 1
  • Mittagspause und Netzwerken (60 Minuten)
  • Parcours Teil 2
  • Abschlussworkshop (60 Minuten)
  • Netzwerken

Die Teile 1 und 2 des Parcours umfassen insgesamt 5 Stunden. Die Aufteilung ist abhängig vom Beginn der jeweiligen Veranstaltung.

Die Teilnahme am Innovationspfad ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, melden Sie sich am besten gleich an:

Anmeldung

Wann: 30.01.2019 um 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Fraunhofer IAO, Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart

Veranstalter: Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Anfahrtsplan: