Stuttgart Marketing GmbH / handwerk.de, Montage: HWK
 

Informieren und durchstarten

Welche Ausbildung ist die richtige für mich? Wie gelingt mir der Sprung ins Handwerk? Und wie sieht's mit den Karrierechancen aus? All diese Fragen beantworten wir dir auf den folgenden Seiten.

 

Echte Azubis zeigen dir ihr Handwerk

Auf unserer Videoplattform azubiTV kannst du dich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven im Handwerk informieren. Über 100 Filme stehen online zur Verfügung.


Erstmal reinschnuppern: Mach ein Praktikum

Wenn du noch nicht genau weißt, welcher Handwerksberuf der richtige für dich ist, dann schnupper erstmal rein! Ein Praktikum ist wertvoller als jede Berufsbeschreibung und eine gute Gelegenheit, einen Beruf kennenzulernen.


Mit einer Schnupperlehre den Betrieb kennenlernen

Zu der Frage, welcher Beruf am besten zu einem passt, kommt noch eine zweite: Ist der Ausbildungsbetrieb der richtige für mich? Die Antwort kann eine "Schnupperlehre" liefern, bei der sich Azubi und Ausbilder kennenlernen.


Sonderwege ins Handwerk

Manchmal stehen persönliche Defizite, Lernschwächen, Behinderungen oder Lebensumstände einer Ausbildung in einem regulären Handwerksberuf entgegen. Eine Alternative sind dann Fachwerkerberufe: Sie reduzieren den theoretischen und praktischen Inhalt einer Regelausbildung.



Online informieren und durchstarten

"Was soll ich nur werden?" Na das ist doch klar: Handwerker! Schließlich hast du die Wahl zwischen 130 spannenden Handwerksberufen. Außer unserer Website gibt es noch weitere nützliche Online-Angebote, die dir deine Entscheidung leichter machen. Hier findest du alle Links.