Ausbildung-als-Werksteinhersteller
Brilliant Eye - Fotolia.com

Ausbildung als Werksteinhersteller/-in

Auf dieser Seite erfährst du alles, was du über die Ausbildung als Werksteinhersteller/-in wissen musst.

Was macht ein/e Werksteinhersteller/-in?

Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis sind ein absolutes Muss für diesen stand- und rutschsicheren Beruf.

Darauf stehen wir! Denn dieser Beruf fertigt sämtliche Naturstein- und Betonbodenbeläge, künstliche Werksteine, aber auch Rohre und Treppen an. Für die Herstellung braucht man natürlich alles Wissen über diese Materialien: Belastbarkeit, Zusammensetzung, Mischverhältnis von Wasser, Zement und Kies. In Werkshallen werden die Fertigteile mit Hilfe von Maschinen präzise gegossen oder angefertigt und anschließend geschliffen und poliert.

  • aktuell
  • beständig
  • starke Stücke

Maßarbeit

Den Arbeiten aus diesem Beruf begegnen wir fast auf Schritt und Tritt. Sie zeigen sich in Form von Treppen oder Bodenbelägen - in öffentlichen Gebäuden wie in Operationsräumen. Gemeint sind Betonfertigteile, die immer häufiger verwendet werden. Auch im Garten-, Landschafts-, Straßen- und Tiefbau. Zeitsparende Verarbeitung und hohe Maßgenauigkeit der Fertigteile wirken sich äußerst vorteilhaft für die Bauwirtschaft aus.



Wirtschaftlich

Die anhaltend starke Nachfrage spricht für die Qualität dieses modernen Baustoffes. Und für das Können der Werksteinhersteller, die in Werkhallen verschiedenste Betonarten mischen – aus Wasser, Zement, Kies und weiteren Stoffen. Zu den Aufgaben gehören zudem das Herstellen der Fertigteile mit mechanischen oder automatischen Verfahren und das Verlegen, Versetzen und Verankern von Werksteinen und Werksteinfertigteilen zu Bauteilen und Bauwerken. Ob Serienproduktion oder Einzelfertigung - die Qualität der "starken Stücke" wird vom handwerklichen Geschick geprägt.



  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Weitere Infos

Weitere Informationen zur Ausbildung als Betonstein- und Terrazzohersteller/-in findest du auch unter: www.bauberufe.net und www.bau-dein-ding.de .