service-center-ehrungen-und-betriebsjubilaen2017
KD Busch

Ehrungen und Jubiläen: Unsere Auszeichnungen im Überblick

Vom Betriebsjubiläum über den Goldenen Meisterbrief bis hin zu Auszeichnungen für Ehrenamtsträger: Für verdiente Handwerker und Betriebe halten wir Auszeichnungen für diverse freudige Anlässe bereit.

Ehrengeschenke vergeben wir bei...

  • besonderen Veranstaltungen von Betrieben (Einweihungen, Jubiläen, weitere besondere Anlässe) und dem Handwerk nahestehenden Organisationen,

  • Geburtstagen, Ehrungen und Verabschiedungen von Persönlichkeiten aus dem Kreis der Freunde und Förderer des Handwerks

  • dem Besuch von Gästen als Gastgeschenk und

  • als Dank für die besonderen Verdienste um die Handwerkskammer Region Stuttgart.

Ehrenurkunden verleihen wir bei folgenden Anlässen:

  • Arbeitnehmerjubiläum: bei 25-, 40-, 50- und 60-jähriger ununterbrochener Betriebszugehörigkeit,

  • anlässlich des 25-, 50-, 75- und 100-jährigen Betriebsjubiläums, bei mehr als 100-jährigem Bestehen zu den gleichen Zeitabschnitten,

  • Goldener Meisterbrief: 50-jähriges Meisterjubiläum,

  • zum 25-, 50-, 75- und 100-jährigen Jubiläum von Handwerks- oder dem Handwerk nahe stehenden Organisationen, bei mehr als 100-jährigem Bestehen zu den gleichen Zeitabschnitten

Die Firma Speidel ist bereits seit 1739 in der Handwerksrolle und wurde dafür mit der Ehrenurkunde ausgezeichnet: (v.l.n.r.): Thomas Speidel, Horst Speidel, Melanie Speidel und Prokurist Wolfgang Schmid.
HWK
Die Firma Speidel ist bereits seit 1739 in der Handwerksrolle und wurde dafür mit der Ehrenurkunde ausgezeichnet: (v.l.n.r.): Thomas Speidel, Horst Speidel, Melanie Speidel und Prokurist Wolfgang Schmid.

Auch das Handwerk lebt vom Ehrenamt. Deshalb verleihen wir...

  • Ehrenurkunden an Personen beim Ausscheiden oder in der Regel nach 15-jähriger erfolgreicher ehrenamtlicher Tätigkeit in der Handwerksorganisation,

  • Ehrengeschenke „für besondere Verdienste“ vorzugsweise an Personen, die sich im Gesellenprüfungs-, Meisterprüfungsausschuss oder Sachverständigenwesen durch besonderen Einsatz und langjährige Tätigkeit ausgezeichnet haben.

V.l.n.r.: Roland Wöhr aus Schorndorf, Dieter Klein aus Stuttgart, Rolf Maier aus Köngen und Roland Maier aus Vaihingen/Enz wurden auf der Herbst-Vollversammlung 2014 von Kammerpräsident Rainer Reichhold (re.) und dem früheren Kammerchef Claus Munkwitz (li.) mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.
HWK
V.l.n.r.: Roland Wöhr aus Schorndorf, Dieter Klein aus Stuttgart, Rolf Maier aus Köngen und Roland Maier aus Vaihingen/Enz wurden auf der Herbst-Vollversammlung 2014 von Kammerpräsident Rainer Reichhold (re.) und dem früheren Kammerchef Claus Munkwitz (li.) mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Ehrenurkunden dieser Art verleihen wir Persönlichkeiten, die sich besondere Verdienste um das Handwerk und die Handwerkskammer erworben haben.
Silberne Ehrennadeln verleihen wir für...

  • langjährige, besonders erfolgreiche ehrenamtliche oder hauptamtliche Tätigkeiten in der Handwerksorganisation,

  • vorbildliche Leistungen des Betriebs oder des Inhabers für das Ansehen und die Bedeutung des Handwerks und die Steigerung seiner Leistungsfähigkeit

  • vorbildlichen Einsatz von Persönlichkeiten außerhalb des Handwerks zur Förderung des Handwerks
Die Goldene Ehrennadel ist als Auszeichnung für Persönlichkeiten innerhalb und außerhalb der Handwerksorganisation bestimmt, die sich in vielen Jahren bei ihrem Wirken für das Handwerk und die Handwerkskammer Region Stuttgart hervorragende Verdienste erworben haben.

Feierlicher Moment: Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling (r.) steckt Kammerpräsident Rainer Reichhold (l.) im Juni 2018 die Goldene Ehrennadel an.
KD Busch
Feierlicher Moment: Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling (r.) steckt Kammerpräsident Rainer Reichhold (l.) im Juni 2018 die Goldene Ehrennadel an.
Den Ehrenring verleihen wir an Persönlichkeiten innerhalb und außerhalb der Handwerksorganisation, die sich in besonders hohem Maße und mit großem Erfolg für das Handwerk und die Handwerkskammer Region Stuttgart eingesetzt haben.
Persönlichkeiten, die sich in vielen Jahren durch besonders erfolgreiche Aktivität für das Handwerk und die Handwerkskammer Region Stuttgart vorbildlich verdient gemacht haben, kann ein Ehrentitel verliehen werden.

Die Ehrentitel sind:

  • Ehrenpräsident der Handwerkskammer Region Stuttgart
  • Ehrenmeister der Handwerkskammer Region Stuttgart
  • Ehrenvizepräsident der Handwerkskammer Region Stuttgart

Außerdem können wir in unserem Eigentum stehende Räumlichkeiten nach Personen mit einem Ehrentitel benennen.

In Einzelfällen können auch Auszeichnungen an besonders herausragende Persönlichkeiten außerhalb der Region Stuttgart verliehen werden, aufgrund ihrer hervorragenden Verdienste in Handwerk, beruflicher Bildung, Unternehmertum oder Völkerverständigung.


 Ihre Ansprechpartnerin für Betriebs- und Mitarbeiterjubiläen

Angelika Strölin
Teamassistenz Unternehmensservice

Tel. 0711 1657-268
Fax 0711 1657-867
angelika.stroelin--at--hwk-stuttgart.de


 Ihre Ansprechpartnerin für Goldene Meisterbriefe

Sabine Oehmig
Prüfungswesen

Tel. 0711 1657-297
Fax 0711 1657-894
sabine.oehmig--at--hwk-stuttgart.de



 Ehrung oder Urkunde beantragen

 Eine Ehrenurkunde für ein Betriebs- oder Arbeitnehmerjubiläum können Sie kostenfrei über unserKundenportal beantragen. Füllen Sie dazu im Bereich „Mein Betrieb“ das Online-Formular aus.

 Einen Goldenen Meisterbrief können Sie per pdf-Formular beantragen. Lassen Sie ihn uns den ausgefüllten Antrag bitte per Post oder per Mail zukommen:

 

 Weitere Tipps zur Gestaltung von Betriebsjubiläen und -feiern finden Sie in diesem Leitfaden:

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.