News

V.l.n.r.: Vizepräsident Alexander Kotz, Präsident Rainer Reichhold, seine Gattin Ute Reichhold, Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling und Vizepräsident Andreas Fiala freuen sich gemeinsam über die Auszeichnung.

Goldene Ehrennadel für den Kammerpräsidenten

(07.06.2018) Für sein vorbildliches Engagement für das Handwerk in der Region erhielt Präsident Rainer Reichhold Anfang Juni die höchste Auszeichnung der Handwerkskammer.

mehr lesen

Papierloses Büro

Nachhaltig durch den Juni: Werden Sie Papier-los!

(01.06.2018) Wir haben für Sie in unserer Serie zum Thema Nachhaltigkeit zusammengetragen, was die Vorteile eines papierlosen Büros sind und wo Sie mit der Umsetzung beginnen können.

mehr lesen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist ab dem 25. Mai 2018 verpflichtend für alle Betriebe - mit gravierenden Auswirkungen.

Die Auswirkungen der Datenschutz-Grundverordnung

(25.05.2018) Die DSGVO ist seit dem 25. Mai 2018 für alle Betriebe verbindlich und hat gravierende Auswirkungen. Lesen Sie hier, wie Sie die neuen Anforderungen umsetzen.

mehr lesen

Social Media

Logo-Facebook

 
Die Handwerkskammer Region Stuttgart auf Facebook

Jetzt Fan werden!

Logo-Twitter

 
Die Handwerkskammer Region Stuttgart auf Twitter

Jetzt Follower werden!

Logo-Instagram

 
Die Handwerkskammer Region Stuttgart auf Instagram

Jetzt Follower werden!

Logo-YouTube

 
Die Handwerkskammer Region Stuttgart auf YouTube

Jetzt Abonnent werden!

 

Apps

Logo-Handwerkerradar-Startseite

 
Das Handwerkerradar findet den passenden Betrieb in Ihrer Nähe.

zum Handwerkerradar

Logo-Lehrstellenradar-Startseite

 
Das Lehrstellenradar bringt freie Ausbildungsplätze aufs Smartphone.

zum Lehrstellenradar

Logo-Sachverstaendigenradar

 
Das Sachverständigenradar findet qualifizierte Gutachter im Handwerk.

zum Sachverständigenradar

Logo-AppZubi

 
Bald verfügbar: AppZubi begleitet Azubis während der Lehrzeit.

zu AppZubi

 

Verkehr: Unsere politischen Positionen

 
Stuttgart leidet unter den hohen Feinstaub- und Stickoxidwerten. Für das Handwerk hätten die im Luftreinhalteplan der Landesregierung genannten Fahrverbote in der Metropole allerdings gravierende Auswirkungen.

Wir machen uns gegenüber der Stadt und dem Land für Übergangsfristen und Ausnahmeregelungen für die Handwerksbetriebe der Region Stuttgart stark. Lesen Sie hier, was wir konkret fordern:

Freie Fahrt für das Handwerk der Region