Volterra, Erasmus+
HWK

Jedes Jahr vergeben wir bis zu 20 freie Plätze für das EU-Mobilitätsprogramm "Erasmus+". Volterra-Projekt: Jetzt für Erasmus+ bewerben

Die Plätze sind heiß begehrt

Das Angebot, für drei Monate in der Toskana zu leben und zu arbeiten, ist heiß begehrt. Wer eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung einreicht, kommt mit in das Auswahlverfahren. Wer sich für das dreimonatige Auslandspraktikum (Zeitraum: Januar bis März) im italienischen Städtchen Volterra bewerben möchte, kann das jedes Jahr bis zum 7. Oktober tun.

Hierfür einfach das unten stehende Bewerber-Datenblatt ausfüllen und zusammen mit nachfolgenden Dokumenten hochladen. Folgende Informationen und Dokumente sollten Bewerber griffbereit haben:

  • Bewerber-Datenblatt (siehe Ende der Seite)
  • einen kurzen Lebenslauf
  • Angabe zu Führerschein und möglichem Autozugriff, da vor Ort Privat-PKWs für den Transfer zwischen Unterkunft, Sprachschule, Arbeitsstellen und Volterra benötigt werden
  • den Gesellenbrief/Nachweis über den Ausbildungsabschluss in einem Handwerksberuf (kann nachgereicht werden)
  • ein Motivationsschreiben von maximal einer Seite

Das Programm ist für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Handwerksbetrieben der Region Stuttgart und für qualifizierte Arbeitssuchende bis 27 Jahre gedacht, deren Gesellen- bzw. Abschlussprüfung zu Beginn des Auslandsprogramms nicht länger als 9 Monate zurückliegt.

Das bedeutet konkret: Die Bewerber müssen an der sogenannten Sommer-Gesellen-/Abschlussprüfung teilgenommen haben, die dem Auslandsaufenthalt vorausgeht. Beispiel: Für den Volterra-Aufenthalt von Januar bis März 2023 muss der Berufsabschluss im Sommer 2022 erfolgt sein.



Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten in Handwerksbetrieben in Volterra mit.
Patrizia Cialfi
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten in Handwerksbetrieben in Volterra mit.



Schritt 1: Bewerberdatenblatt ausfüllen

Bitte laden Sie unser Bewerberdatenblatt herunter und füllen Sie es vollständig aus:



 Lassen Sie uns das vollständig ausgefüllte Datenblatt gemeinsam mit Ihren Begleitunterlagen über das nachfolgende Bewerbungsformular zukommen.

Schritt 2: Bewerbungsformular für "Team Volterra" abschicken

Durchsuchen

Dateigröße max. 1 MB; erlaubte Dateitypen: .pdf

Begleitunterlagen

An dieser Stelle können Sie persönliche Unterlagen wie Ihren Lebenslauf, Zeugnisse oder andere Dokumente hochladen. Bitte beachten Sie, dass Sie über jeden Upload-Button nur jeweils ein Dokument einstellen können. Möchten Sie mehrere Zeugnisse mitschicken, integrieren Sie sie bitte in ein und dasselbe Dokument. Für die hochzuladenden Dokumente verwenden Sie idealerweise bitte das pdf-Format.

Bitte beachten Sie, dass Dokumente, die Sie mit diesem Formular hochladen, nicht beliebig groß sein können. Das Maximum liegt bei 5 MB pro Datei! Überschreiten Sie dieses Maximum, kann es passieren, dass uns Ihre Unterlagen nicht vollständig erreichen.

Durchsuchen

Dateigröße max. 5 MB; erlaubte Dateitypen: .pdf

Durchsuchen

Dateigröße max. 5 MB; erlaubte Dateitypen: .pdf

Durchsuchen

Dateigröße max. 5 MB; erlaubte Dateitypen: .pdf

Durchsuchen

Dateigröße max. 5 MB; erlaubte Dateitypen: .jpeg, .png, .tiff, .gif

Ausbildungsbetrieb

Datenschutzhinweis

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

viktoria-rotmann

Viktoria Utz

Projektleiterin Sonderthemen Berufliche Bildung

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Mobil 0173 6903574
Fax 0711 1657-848
viktoria.utz--at--hwk-stuttgart.de