Dozent (m/w) für "Anlagenplanung / Berechnungen für Installateure und Heizungsbauer" (Auftrags-Nr. MP SHK T 1801)

Für den Meistervorbereitungskurs Teil I und II Installateur und Heizungsbauer suchen wir einen engagierten freiberuflichen Dozenten (m/w) für "Anlagenplanung / Berechnungen für Installateure und Heizungsbauer".

Ausschreibung vom 5. Februar 2018

Ihre Aufgaben

Sie unterrichten in einem Referententeam Gesellen und Gesellinnen nach dem Rahmenlehrplan und helfen uns bei der Weiterentwicklung des Kurses und der fachlichen Betreuung des Lehrgangs. Die verschiedenen Referenten teilen sich die Unterrichtsinhalte entsprechend ihrer Fachkompetenz auf.

Unterrichtsinhalte sind im Groben:

Anlagenplanung: Berechnungen - allgemein und fachspezifisch

Themen:

  • Volumen- und Längenänderung, Kräfte, Hydrostatik, -dynamik, Rohrnetzberechnung, Pumpenauslegung
  • Wärmeübertragung, Wärmedurchgang, Norm-Heizlastberechnung (vereinfacht und differenziert), Heizflächenauslegung, Behaglichkeit (Hüllflächenmethode), Hydraulischer Abgleich, Ausdehnungsgefäße, Sicherheitsventile
  • Brennstoffbedarf
  • Abgasanlagen
  • Gasgesetze, Dimensionierung von Gasleitungsanlagen und Bauteilen (Tabellen- und Diagrammverfahren, Lösung mit Software), Berechnung von Flüssiggasanlagen, Raumlufttechnische Anlagen und Systeme, Kühllast, Dimensionierung von Luftkanälen, Pneumatischer Ausgleich, Ventilatorauslegung, Zustandsänderung von Luft h-x-Diagramme (Mollier), Wohnraumlüftungsanlagen
  • Druckluftanlage

Regelwerke:

  • DIN EN 12831, DIN EN 13799, DIN EN 1264, VDI 2078, VDI 6030, DVGW Arbeitsblatt G600 (TRGI)

Das Thema hat einen Umfang von 80 Unterrichtseinheiten (UE) á 45 Minuten.



Ihr Profil

Sie sind Meister (m/w) im Installateur und Heizungsbauerhandwerk, Dipl.-Ingenieur (m/w) oder haben eine vergleichbare Qualifikation und arbeiten gerne mit jungen Erwachsenen. Sie verstehen Ihr "Handwerk" und können Ihr Fachwissen verständlich und interessant weitergeben. Sie bringen die Bereitschaft zur Eigenreflexion und zur Beteiligung an Evaluationen mit und können sich mit dem Handwerk und im speziellen mit der Handwerkskammer Region Stuttgart identifizieren.

Sehr gerne gewinnen wir Praktiker (m/w) für diese herausfordernde Tätigkeit.



Unser Angebot

Auf Sie warten regelmäßige Dozentenaufträge bei der größten Handwerkskammer Baden-Württembergs. Sie werden Teil eines großen Referententeams mit vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben, in welchem Sie sich fachlich entfalten und austauschen können.

Der Kurs findet Mo-Do 17:30 - 20:45 Uhr statt. Das Thema wird alle zwei Jahre im April - Juli unterrichtet.

Sind Sie interessiert?

Bewerben Sie sich bitte per E-Mail an dozentenpost@hwk-stuttgart.de . Geben Sie hier die Auftragsnummer MP SHK T 1801 an.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Sandra Klein, montags bis donnerstags, jeweils 9:00 - 13:00 Uhr.

Sandra Klein
Dozentenmanagement

Tel. 0711 1657-661
Fax 0711 1657-695
sandra.klein--at--hwk-stuttgart.de