Innovation-Förderung2
Andrey Popov - Fotolia.com

Fördermittel für Ihre Innovationen

Innovationen kosten Geld und bergen neben großen Chancen auch Risiken. So mancher Unternehmer wird sich nach zusätzlichen Finanzierungsquellen umschauen wollen, wenn er größere Investitionen plant. Wir bieten Ihnen dabei Hilfestellung.

Der Staat hilft

Damit Unternehmen innovative Vorhaben auch bei hohen Risiken angehen, hilft der Staat durch entsprechende Förderprogramme. Eine besonders interessante Fördermaßnahme für kleine Unternehmen ist die Bereitstellung von Innovationsgutscheinen durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg:

 innovationsgutscheine.de

Darüber hinaus finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Energie und Technologie eine Zusammenstellung aller wichtigen Förderprogramme:

 Förderdatenbank



Unser Beratungsangebot zum Innovationsgutschein

Gerade kleine und mittlere Unternehmen sollen von den Innovationsgutscheinen profitieren. Unser Innovationsberater unterstützt Handwerksbetriebetriebe in der Region Stuttgart. Dazu schaut er sich Ihr Produkt an und unterstützt Sie bei der Beschreibung Ihrer Innovation. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder der Freien Berufe, die ihren Hauptsitz in Baden-Württemberg haben, sowie Existenzgründerinnen und -gründer, die in Baden-Württemberg gründen werden. Die Unternehmensgründung muss spätestens zum Zeitpunkt der Abrechnung der Zuwendung formal erfolgt sein. 

Video-Serie: "Was tut die Kammer für mich?" - Teil 7: Innovationsgutscheine

Innovationsberater Norbert Durst rät Unternehmen dazu, Innovationsgutscheine in Anspruch zu nehmen - denn damit ist schon so manche Erfindung erfolgreich am Markt platziert worden. Die Firma Hermann Blechtechnik in Schorndorf macht vor, wie's geht.





Durch seine Mitgliedschaften im Innovationsausschuss des Landes und im  "Technologie-Transfer-Netzwerk des Handwerks" ist unser Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT) über aktuelle Trends gut informiert.

Norbert-Durst

Norbert Durst

Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT)

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-266
Mobil 0162 4211817
Fax 0711 1657-864
norbert.durst--at--hwk-stuttgart.de