Pressenachricht Nr. 068/2008 vom 12. Dezember 2008

Bildungsprogramm mit Schwerpunkt Marketing

Einsteigerkurs "Business English" gleich im Januar

Marketing wird immer wichtiger. Deshalb hat die Bildungsakademie Handwerkskammer Region Stuttgart ihr Weiterbildungsangebot weiter ausgebaut. Unter dem Motto "Ihr Erfolg ist unser Ziel" finden sich im Programm 2009 neben den bewährten Seminaren zu den Themen Betriebswirtschaft und Recht, EDV und technische Fachlehrgänge auch Kurse für die Qualifikation von Ausbildern in den Betrieben.

Der Vollzeitlehrgang "Ausbildung der Ausbilder" hat speziell die Neueinsteiger im Visier. Für alte Hasen bietet der Auffrischungs-Workshop "Zeitgemäß ausbilden" jede Menge neues Wissen. Die Themenreihe Marketing umfasst künftig auch den Bereich Vertrieb, der das erfolgreiche Verkaufsgespräch sowie die individuelle Kundenansprache beinhaltet.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Aufstiegsqualifizierung gewidmet. Neben den Meistervorbereitungskursen bietet das Studium an der Akademie mit dem Abschluss "Betriebswirt des Handwerks" neue berufliche Perspektiven. Wer den Einsatz von regenerativen Energiequellen als Chance sieht, für den ist die Weiterbildung unter anderem zum Gebäudeenergieberater richtig. Bereits am 19. Januar 2009 beginnt der Einsteigerkurs "Business English". Das Seminar, für das Grundkenntnisse der englischen Sprache nicht erforderlich sind, umfasst insgesamt 20 Unterrichtsstunden. Das Grundlagenseminar "Management im Handwerk" vermittelt ab dem 21. Januar, wie eine individuelle Managementstrategie aufgebaut und umgesetzt wird. In nur drei Tagen entstehen umsetzbare Planungen und realistische Lösungen für den Betrieb.

Durch die Fachkursförderung der Europäischen Union ist eine Preisreduzierung einzelner Kurse um bis zu 50 Prozent möglich, das Meister-BaföG kann ebenfalls eingesetzt werden. Das Weiterbildungsprogramm wird auf Anfrage kostenlos verschickt. Infos: Bildungsakademie Handwerkskammer Region Stuttgart, Telefon 0711 1657-600, E-Mail weiterbildung@hwk-stuttgart.de . Kursanmeldungen sind auch unter www.hwk-stuttgart.de/weiterbildung.htm möglich.



Ansprechpartner der Redaktion:
Gerd Kistenfeger, Pressestelle
Telefon 0711 1657-253