Fuer_Pruefer
amh-online.de / Robert Kneschke - Fotolia.com, Montage: HWK

Prüfer: Wir bereiten Sie optimal vor

Das Prüfungswesen verändert sich ständig. Wir bereiten Sie in speziellen Seminaren auf Ihre Aufgaben vor, bieten eine Sicherheitsunterweisung und haben wichtige Unterlagen für Sie zusammengestellt.

Seminare helfen bei der Vorbereitung

Zahlreiche Handwerksberufe haben in den letzten Jahren neueAusbildungsordnungen erhalten – und in vielen weiteren wird das in absehbarer Zeit ebenfalls geschehen. Eine der auffälligsten Veränderungen ist dabei: In den Prüfungen wird nicht mehr ausschließlich Wissen abgefragt. Zumindest teilweise sollen sie handlungsorientiert ablaufen.

Im Rahmen der Examina müssen die Prüfer nun auch Fach- und Kundenberatungsgespräche gestalten: Die Kandidaten sollen demonstrieren, wie sie mit ihren Kunden über Arbeitsaufträge sprechen und ihre kommunikativen Kompetenzen unter Beweis stellen. Diese Vorgabe bringt neue Anforderungen an die Prüfer mit sich.

In unsererBildungsakademie helfen wir Mitgliedern der Abschluss- und Gesellenprüfungsausschüsse mit speziellen Prüferseminaren dabei, sich auf die Fachgespräche im Rahmen handlungsorientierter Prüfungen und die neu eingeführten Inhalte vorzubereiten:

Kursprogramm für Ausbilder und Prüfer



Ausbildung-Berater-2
HWK



  Sicherheitsunterweisung für Prüfende

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns mit Ihrem Engagement für die Aus- und Weiterbildung unterstützen.

Prüfungen finden auch außerhalb der üblichen Funktions- und Erreichbarkeitszeiten statt. Es kann daher vorkommen, dass Sie in den Räumlichkeiten eigenständig agieren. Da uns die Sicherheit unserer Prüfenden sowie die Sicherheit der Bildungs- und Prüfungsteilnehmenden sehr wichtig ist, bitten wir Sie darum, an der nachfolgenden Sicherheitsunterweisung teilzunehmen und uns anschließend per Online-Formular zu bestätigen, dass Sie an der Unterweisung teilgenommen haben.

Die Unterweisung per Video dauert etwa 10 Minuten und kann jederzeit unterbrochen werden. Rückfragen sind selbstverständlich möglich; teilen Sie uns diese gern über das Formular mit.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.


Aus Gründen der Übersichtlichkeit haben wir uns in der Präsentation auf die Lagepläne aus der Bildungsakademie beschränkt, die Lagepläne in der Heilbronner Straße sind im Flyer abgebildet:



 Teilnahme bestätigen und Rückfragen stellen

Nach § 4 der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit „Grundsätze der Prävention“ sind wir zur Unterweisung verpflichtet. Bitte bestätigen Sie uns die Teilnahme an der Sicherheitsunterweisung über unser Online-Formular. Dort können Sie auch Rückfragen zu den vermittelten Inhalten stellen, die wir Ihnen gern beantworten:

 zum Online-Formular



Unterlagen für Prüfer

Die Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern in Baden-Württemberg hat zusammen mit den baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern einen landeseinheitlichen Bewertungsschlüssel für Prüfungen entwickelt. So wird für die Umrechnung der Dezimalnoten, die die Kultusverwaltung an die Kammern sendet, dieselbe Grundlage beziehungsweise derselbe Umrechnungsschlüssel verwendet. Prüfungsergebnisse werden transparenter und die Umwandlung der Noten und Punkte fällt leichter:

Weitere Unterlagen:



 Weitere Informationen

Unter den folgenden Links finden Sie weitere Formularhilfen, Handlungstipps, Muster, Checklisten, Verhaltensempfehlungen und allgemeine Hinweise, mit denen Sie Prüfungsabläufe ordnen und gestalten können:

Prüfung 2000plus
Prüferportal

Julia-Mihajlovski3

Julia Holschumacher

Teamleiterin Prüfungswesen

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-288
Mobil 0162 4273798
Fax 0711 1657-814
julia.holschumacher--at--hwk-stuttgart.de