Kassensysteme und Kassennachschau

Webinar

Eine ordnungsgemäße Kassenführung ist insbesondere für bargeldintensive Betriebe von ganz erheblicher Bedeutung, da ansonsten im Rahmen von Kassen-Nachschauen oder Betriebsprüfungen gravierende Steuernachzahlungen drohen.

Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung erfordern grundsätzlich, jeden einzelnen Geschäftsvorfall aufzuzeichnen. Das bedeutet, jede Betriebseinahme und Betriebsausgabe, jede Einlage und Entnahme muss in einer für einen sachverständigen Dritten lückenlos nachvollziehbaren Form (§ 146 Abs. 1 S.1 AO) dokumentiert werden.

Seit dem 1. Januar 2018 kann die Finanzverwaltung unangekündigt während der üblichen Geschäfts- und Arbeitszeiten zur Kassen-Nachschau erscheinen und zeitnah die ordnungsgemäße Erfassung und Verbuchung von Kasseneinnahmen und Kassenausgaben mittels elektronischer Aufzeichnungssysteme und sog. offener Ladenkassen überprüfen.



zur Anmeldung



Immer auf dem Laufenden bleiben!

Weitere Webinare zu verschiedenen Themen finden Sie unter www.hwk-stuttgart.de/webinare



Wann: 20.03.2019 um 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Online (am Computer oder mobilen Endgerät)

Veranstalter: Handwerkskammern Baden-Württemberg