bernardbodo - stock.adobe.com

Das sollten Sie über SEA wissen

Mit Suchmaschinenwerbung (SEA) werden Sie im Netz besser gefunden. Erfahren Sie hier, wie Sie mit Google AdWords & Co. erfolgreich sind.

Der Unterschied zwischen SEM, SEO und SEA

Um von potenziellen Kunden im Internet gefunden zu werden, ist es wichtig, dass Sie Suchmaschinenmarketing (SEM) betreiben. Sie können damit Besucher auf Ihre Website holen und dort ganz gezielt für Ihre Produkte oder Dienstleistungen begeistern. Neben der Suchmaschinenoptimierung (SEO), für die wir hier die wichtigsten Grundregeln zusammengestellt haben, ist die Suchmaschinenwerbung (SEA) der zweite zentrale Faktor für erfolgreiches Online-Marketing.



Video-Interview: Fünf Fragen an Tobias Fox

Im Interview erläutert Tobias Fox, Online-Marketing-Experte beim Verdure Medienteam aus Stuttgart, was es mit SEA auf sich hat:

  • Was verbirgt sich hinter dem Begriff Suchmaschinenwerbung?
  • Welchen Stellenwert hat SEA im Online-Marketing?
  • Wie kann man mit SEA erfolgreich sein?
  • Ist das für das Handwerk überhaupt wichtig?
  • Sollten Betriebe, die sich mit SEA beschäftigen, einfach loslegen?

Für alle, die keine Zeit oder keine Lust haben, sich intensiv mit der Materie auseinanderzusetzen, hat er außerdem einen heißen Tipp parat!

 

Thomas Gebhardt

Berater für Digitalisierung

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart