Handwerksrolle
ArGe Medien im ZVEH

Handwerksrolle: Alle wichtigen Infos im Überblick

Egal ob Eintrag, Auskunft oder allgemeine Informationen: Auf dieser Seite finden Sie alles Wichtige zum Thema Handwerksrolle und Gewerbeverzeichnis.

 Was ist eigentlich die Handwerksrolle?

Die Handwerksrolle ist ein Verzeichnis, in dem sämtliche selbstständigen Handwerker des Kammerbezirks mit dem von ihnen betriebenen Handwerk eingetragen werden.

  • Alle zulassungspflichtigen Handwerksbetriebe müssen – unabhängig von ihrer Rechtsform – in die Handwerksrolle eingetragen werden. Voraussetzung für die Selbstständigkeit im zulassungspflichtigen Handwerk ist der Nachweis der entsprechenden Eintragungsqualifikation (z.B. der Meisterbrief). 

  • Alle zulassungsfreien Handwerksbetriebe sowie handwerksähnliche Gewerbebetriebe werden in unser Gewerbeverzeichnis eingetragen. Wer ein zulassungsfreies Handwerk oder ein handwerksähnliches Gewerbe beginnen will, muss die Aufnahme dieser selbstständigen Tätigkeit bei uns anzeigen und sein Gewerbe beim zuständigen Rathaus anmelden. Weitere berufliche Befähigungsnachweise sind nicht erforderlich.

Handwerksrolle-3
Marketing Handwerk GmbH



 Wer ist der richtige Ansprechpartner für meinen Landkreis?

Landkreis Rems-Murr:

Achim Kraisel
Fachexperte Handwerks- und Gewerberecht

Tel. 0711 1657-245
Fax 0711 1657-867
achim.kraisel--at--hwk-stuttgart.de

Landkreise Göppingen, Ludwigsburg:

Marcus Hacker
Berater Handwerks- und Gewerberecht

Tel. 0711 1657-230
Fax 0711 1657-867
marcus.hacker--at--hwk-stuttgart.de

Landkreise Böblingen, Esslingen:

Jasmin Mang
Beraterin Handwerks- und Gewerberecht

Tel. 0711 1657-232
Fax 0711 1657-867
jasmin.mang--at--hwk-stuttgart.de

Stadtkreis Stuttgart:

Lisa Kohler
Beraterin Handwerks- und Gewerberecht

Tel. 0711 1657-201
Fax 0711 1657-867
lisa.kohler--at--hwk-stuttgart.de

 Wie kann ich mich in die Handwerksrolle eintragen?

Das pdf-Formular zum Eintrag in die Handwerksrolle der Region Stuttgart können Sie hier herunterladen:

Füllen Sie den Antrag bitte vollständig aus und senden Sie ihn per Mail an oder postalisch an:

 Handwerkskammer Region Stuttgart, Postfach 10 21 55, 70017 Stuttgart
 handwerksrolle@hwk-stuttgart.de

 Falls Sie Ihre Eintragungsqualifikation (z.B. den Meisterbrief) nicht in unserem Kammerbezirk erworben haben, legen Sie dem Eintragungsformular bitte eine entsprechende Kopie bei.

Nach dem Eintrag erhalten Sie von uns eine Begrüßungsmappe, in der wir Sie mit allen wichtigen Informationen zum Start in die Selbständigkeit versorgen. Außerdem stellen wir Ihnen eine Handwerkskarte aus, mit der Sie sich als eingetragener Handwerksbetrieb legitimieren können.

Daten bearbeiten und Auszug anfordern

Über unser kostenfreiesKundenportal können Sie Ihren Eintrag in der Handwerksrolle später jederzeit bearbeiten und einen Auszug aus der Handwerksrolle beantragen.



Handwerksrolle-2
Mammut Vision - Fotolia.com, Montage: HwK

 

 Wie kann ich mich in das Gewerbeverzeichnis eintragen?

Wenn Sie ein zulassungsfreies Handwerk oder ein handwerksähnliches Gewerbe anmelden möchten, tragen Sie sich nicht in die Handwerksrolle ein, sondern in das Gewerbeverzeichnis.

Nutzen Sie dafür bitte ebenfalls dieses Formular:

Mit dem Ausfüllen des Formulars beantragen Sie gleichzeitig auch die Ausstellung eines Gewerbeausweises. Für die Aufnahme in das Gewerbeverzeichnis benötigen Sie – anders als bei einem Eintrag in die Handwerksrolle – keinen Qualifikationsnachweis.

Nachdem wir Sie in das Gewerbeverzeichnis eingetragen haben, erhalten Sie von uns Ihre Begrüßungsmappe. Mit ihr bekommen Sie Ihren Gewerbeausweis sowie wichtige und nützliche Informationen, mit denen wir Ihnen denStart in die Selbständigkeit erleichtern möchten.

Handwerksrolle-1
Picture-Factory - Fotolia.com



 Wie kann ich Auskünfte aus der Handwerksrolle beantragen?

Die Daten in der Handwerksrolle erfüllen auch eine öffentliche Aufgabe: Wer ein berechtigtes Interesse an ihnen hat, dem müssen wir nach § 6 der Handwerksordnung Einblick gewähren.

Doch keine Sorge: Das bedeutet nicht, dass wir die Handwerksrolle nach Belieben vervielfältigen und veröffentlichen. Systematische Auflistungen oder Auswertungen lehnen wir selbstverständlich ab. Kostenfrei erteilt werden lediglich sogenannte Einzelauskünfte mit folgenden Informationen:     

  • Firma
  • Vor- und Familienname des eingetragenen Handwerkers
  • eingetragenes Handwerk
  • Anschrift der gewerblichen Niederlassung 

Eine Einzelauskunft aus der Handwerksrolle können Sie mit diesem Formular beantragen:

 Wie definiert sich „berechtigtes Interesse“?

Auf das berechtige Interesse darf sich im Arbeitsleben jeder berufen, der ein beliebiges wirtschaftliches Ziel mit der Auskunft verfolgt – zum Beispiel ein Zulieferer, der wissen möchte, wer Inhaber einer Firma ist.

Aber auch Privatpersonen können sich auf das berechtigte Interesse berufen, wenn Sie Näheres über einen Betrieb wissen möchten – zum Beispiel, um ihm als Kunde einen Auftrag zu erteilen. Ist zum Beispiel der Schlüsseldienst von nebenan ein seriöser Metallhandwerksbetrieb oder bloß eine Briefkastenfirma?

Sieglinde Birkner

Teamassistenz Handwerksrolle

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-310
Fax 0711 1657-867
sieglinde.birkner--at--hwk-stuttgart.de

Petra Fahr

Teamassistentin Handwerksrecht

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-267
Fax 0711 1657-867
petra.fahr--at--hwk-stuttgart.de