Karriere-Portraet-Obermueller-1

"Als Lehrmeister kann ich die Welt ein kleines bisschen besser machen."

Sören Obermüller arbeitet seit 2016 als Lehrmeister für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in unserer Bildungsakademie in Stuttgart-Weilimdorf. Hier lernen Sie ihn näher kennen.

Herr Obermüller, was ist Ihre Geschichte bei der Handwerkskammer?

Ich bin seit August 2016 Lehrmeister im SHK-Bereich der Bildungsakademie und fühle mich dabei sehr wohl in meinem betrieblichen Umfeld.

Inzwischen bin ich auch zum Personalrat gewählt worden. Diese zusätzliche Aufgabe ist sehr spannend und abwechslungsreich.



Was macht Sie dabei zu einem „Macher hinter den Machern“?

Als Ausbilder habe ich jeden Tag mit jungen Menschen zu tun, die am Anfang ihrer beruflichen Karriere stehen. Auch die angehenden Meister darf ich bei ihrer Ausbildung unterstützen.

Dabei macht mich vor allem zu einem Macher, dass ich mein Wissen an unsere Azubis und Weiterbildungsteilnehmer weitergeben und somit zu einer realitätsnahen Ausbildung sowie zur Erweiterung ihrer handwerklichen Fertigkeiten beitragen kann.



Was motiviert Sie bei Ihrer Arbeit? Was treibt Sie an?

Die Welt ein kleines bisschen besser zu machen, indem ich jungen Menschen helfe, ihre Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Der größte Antrieb hierbei ist es zu sehen, wenn sich jemand persönlich bei uns im Hause weiterentwickelt und so optimal auf das Berufsleben vorbereitet ist.



Welche Eigenschaften sollten Bewerber für die Tätigkeit in Ihrem Bereich mitbringen?

Ein Gespür für Menschen, da doch sehr viele verschiedene Charaktere bei uns im Haus sind. Lust auf Neues, denn „Das haben wir schon immer so gemacht“ gilt bei uns nicht.

Außerdem eine gewisse Begeisterung für Digitalisierung, viel Fachwissen und zu guter Letzt wohl das Wichtigste: ganz viel Geduld!



„Mein Job macht mich ausgeglichen und gelassener.“

Karriere-Portraet-Obermueller-2



Worauf freuen Sie sich, wenn Sie morgens zur Arbeit kommen?

Auf meine lieben und netten Kollegen, mit denen einige enge Freundschaften entstanden sind, aber auch auf das ganz „normale“ Tagesgeschäft.



Auf was können Sie bei Ihrer Arbeit auf keinen Fall verzichten?

Auf meine digitalen Messgeräte. Viele Dinge wären heute lange nicht so effizient, erheblich komplexer oder würden einfach viel länger dauern.



Was macht für Sie die DNA der Handwerkskammer in drei Worten aus?

Kooperativ, effizient, familiär.



Ihr schönster Moment bei der Handwerkskammer Region Stuttgart bisher war…

… das Fotoshooting für unsere Kampagne – selten habe ich so viel gelacht wie an diesem Tag!

„Der kollegiale Zusammenhalt macht uns aus – unser Kontakt geht auch über das berufliche Leben hinaus!“

Karriere-Portraet-Obermueller-3



Sören Obermüller

 seit 2016 bei der Handwerkskammer Region Stuttgart

 Position: Lehrmeister für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik

 soeren.obermueller@hwk-stuttgart.de

 Über Sören Obermüller:

Als Lehrmeister gibt Sören Obermüller sein Fachwissen im SHK-Bereich seit 2016 an Azubis und Meisterschüler weiter.

Sein größter Antrieb ist hierbei zu sehen, wenn sich jemand persönlich bei uns im Hause weiterentwickelt und dadurch optimal auf das Berufsleben vorbereitet ist.