News-Webinare-Digitallotse
AzmanL - iStock

Webinar-Reihe: "Digitalisierung im Handwerk"

Der Digitallotse des Baden-Württembergischen Handwerkstags bietet fünf kostenfreie Webinare zum digitalen Wandel an. Melden Sie sich jetzt an!

Breites Themenspektrum - einfache Teilnahme

Der digitale Wandel bietet Ihnen vielfältige Chancen, Ihren Handwerksbetrieb modern und innovativ auszurichten. Wir unterstützen Sie mit der kostenfreien Digitalisierungsberatung , zahlreichen Info-Veranstaltungen oder im Rahmen der Themenwochen "Sicher und erfolgreich im virtuellen Raum" , die wir gemeinsam mit den Kreishandwerkerschaften garantiert auch in Ihrer Nähe durchführen.

Der Digitallotse des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT) steht Ihnen ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite: Besonders praktisch sind die verschiedenen Webinare, die Sie zwischen September 2017 und Januar 2018 bequem vom Rechner am Arbeitsplatz oder vom Tablet zu Hause verfolgen können.

Die Online-Seminare knüpfen thematisch an die Veranstaltungen bei den Kammern, Fachverbänden und Kreishandwerkerschaften an, behandeln aber auch neue und innovative Themen. Anders als bei klassischen Tutorials können Sie den Referenten Fragen stellen und somit noch konkreteren Nutzen für sich gewinnen.

Ganz gleich, ob Sie bei der Digitalisierung in Ihrem Handwerksbetrieb am Anfang stehen oder den digitalen Wandel schon vorleben: Hier ist für jeden etwas dabei.

Melden Sie sich jetzt für das gewünschte Webinar an - natürlich kostenfrei!





Alle Termine im Überblick

Die Online-Seminare beginnen jeweils um 16 Uhr und dauern rund 45-60 Minuten:

Eine erfolgreiche Webseite erstellen (lassen) - Teil 1

 Termin: 26. September 2017, 16 Uhr
 Referent: Uli Korn, twist Uli Korn Marketing GmbH

IT-Sicherheit - heute schon gehackt worden?

 Termin: 26. Oktober 2017, 16 Uhr
 Referent: Jürgen Schüler, Handwerkskammer Rheinhessen

Auf Wolke 7 - wie nutze ich die Cloud und wenn ja, welche?

 Termin: 16. November 2017, 16 Uhr
 Referent: Manfred Engelhardt, Mobile Business Experte

Die Welt nach ISDN - alles, was Sie zum Umstieg wissen müssen

 Termin: 13. Dezember 2017, 16 Uhr
 Referent: Kai Brodbeck, Brodbeck Technik und Dienste

Eine erfolgreiche Webseite erstellen (lassen) - Teil 2

 Termin: 11. Januar 2018, 16 Uhr
 Referent: Uli Korn, twist Uli Korn Marketing GmbH



Hier finden Sie die Links zur Anmeldung und weitere Informationen zu allen Webinaren:

 Anmeldung: Webinar-Reihe: "Digitalisierung im Handwerk"

Für Rückfragen steht Ihnen Nina Steinhäuser, Projekt Digitallotse, zur Verfügung: nsteinhaeuser@handwerk-bw.de , 0711 263709-156. Bei weiteren Fragen zum Thema Digitalisierung können Sie sich auch jederzeit an unseren Betriebsberater Thomas Gebhardt wenden, seine Kontaktdaten finden Sie am Seitenende.

 Was ist eigentlich ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Seminar, an dem Sie live übers Internet teilnehmen können. Sie müssen also nirgendwo hinfahren, sondern können das Webinar ganz bequem vom Computer oder Tablet aus verfolgen. Dazu melden Sie sich einfach über den o.g. Anmeldelink an und wählen sich am Webinar-Tag um 16 Uhr über den Bestätigungslink ein. Wenn Sie zum ersten Mal ein Webinar nutzen, überprüfen Sie vorher am besten Ihre Systemanforderungen (Rechner, Internet), um Verbindungsprobleme zu vermeiden. Der Test dauert nur wenige Sekunden:

GoToWebinar System Check

Alle Webinare können Sie danach auf dem YouTube-Kanal des BWHT ansehen. Wie die Nutzung in der Praxis funktioniert und warum Sie als Handwerker davon profitieren, erklärt Fotografenmeister Michael Frick aus Sindelfingen, der regelmäßig die Webinare von Handwerk International Baden-Württemberg nutzt:

Video-Serie: "Was tut die Kammer für mich?" - Teil 4: Webinare

 
Thomas-Gebhardt-2

Thomas Gebhardt

Beauftragter für Innovation und Technologietransfer (BIT), Schwerpunkt Digitalisierung

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart