#HandwerkDigital: Hilfe: der Rechner spinnt! Cyberangriff auf das Handwerk

Web-Seminar

Bei Hackerangriffen drohen neben Ausfall-Schäden und Reputationsverlust auch hohe Bußgelder. Im Web-Seminar vermitteln wir Ihnen technische und rechtliche Maßnahmen zur Prävention eines Cyberangriffs und zeigen auf, wie Sie im Ernstfall schnell und richtig reagieren können.

Das sind die Schwerpunkte des Vortrags:

• Die Haftung des Geschäftsführers im Cyberrecht
• Das Datenschutzrecht in Zusammenhang mit personenbezogenen Daten und der Cybersicherheit. So vermeiden Sie Bußgelder.
• Richtiges Verhalten nach einem Hackerangriff zur Vermeidung von Ausfall-Schäden und Reputationsverlust. Soforthilfe für die 72 Stunden Frist.
• Technische und rechtliche Maßnahmen sowohl zur Prävention als auch zur Reaktion bei einem Cyberangriff.
• Voraussetzungen für Ihren Betrieb, um sich vor Schäden durch eine Cyberpolice schützen zu können.
• Wir vermitteln Ihnen, welche Pflichten Sie erfüllen müssen und wie Sie im Ernstfall schnell und richtig reagieren können.

Die Referenten:

Carlo Kunz ist Rechtsanwalt bei der Kanzlei Menold Bezler Rechtsanwälte in Stuttgart. Er ist dort mit dem gesamten Gebiet des IT-Rechts betraut. Er berät insbesondere zum Datenschutzrecht sowie zu den Themen Cyber-Security, IT-Compliance und der Verfolgung von IT-Straftaten. Daneben ist er auch mit der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung in Medien- und Urheberrechtsstreitigkeiten befasst.

Fabian M. Gall und Marcel Kleine-Beek betreiben zusammen das Informationsportal www.HandwerksVersicherer.de und betreuen Ihre Kunden deutschlandweit von den Standorten Stuttgart und Karlsruhe aus. Zusammen gehören Sie zu den führenden Agenturen im gewerblichen Bereich und der Absicherung von gewerblichen Risiken, insbesondere der Cyberpolicen.

Thomas Gebhardt ist Innovationsberater mit Schwerpunkt Digitalisierung bei der Handwerkskammer Region Stuttgart führt in das Thema ein und moderiert die Veranstaltung.



>> Kostenfreie Anmeldung und weitere Informationen <<



Immer auf dem Laufenden bleiben!

Weitere Webinare zu verschiedenen Themen finden Sie unter www.hwk-stuttgart.de/web-seminare



Wann: 21.09.2021 um 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: Online (am Computer oder mobilen Endgerät)

Veranstalter: Handwerkskammern Baden-Württemberg