Bäckermeister Johannes Hirth im Gespräch mit einem Drehbuchautor.
Alfred Bouß / HWK Reutlingen
Bäckermeister Johannes Hirth im Gespräch mit einem Drehbuchautor.

Praxistag: Drehbuchautoren erleben "Handwerk live"

Beim Blick in die TV-Zeitschrift ergibt sich oft ein ernüchterndes Bild: Handwerk im Film? Fehlanzeige. Grund genug für die Handwerkskammern aus Heilbronn, Stuttgart und Reutlingen, verschiedene Handwerker bei einem Praxistag mit Drehbuchautoren ins Gespräch zu bringen.

Live-Einblicke für mehr Vielfalt im TV-Programm

Das Handwerk spielt in Fernsehserien und Filmen oft nur eine Nebenrolle. Deshalb haben sich die Handwerkskammern in Baden-Württemberg zusammen getan und in Kooperation mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks und dem Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. einen Praxistag "Handwerk live erleben" veranstaltet.

"Wir möchten den Filmemachern einen authentischen Einblick in das Leben von Handwerkern ermöglichen", erläutert Projektleiter Lars-Christian Daniels die Aktion. "In Werkstätten und auf Baustellen fliegen schließlich nicht nur Hobel und Späne – hier spielt das tatsächliche Leben."

Die Drehbuchautorinnen und -autoren besuchten zunächst zwei Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart - den Steinmetz Kirstein in Winnenden und Holzbau Rikker in Affalterbach . Anschließend ging es ins Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn für ein "Speed-Dating" mit verschiedenen Handwerkern aus den Regionen Heilbronn, Stuttgart und Reutlingen.



Interessante Gespräche, spannende Geschichten

Die Handwerker stellten sich bereitwillig den Fragen der Autoren: Hat man als selbstständiger Handwerker mit zahlreichen Projekten überhaupt noch Zeit für die Familie? Woher nimmt man die Ideen für neue Produkte? Und gab es jemals den Wunsch, etwas ganz anderes zu machen?

"Ich finde die Idee toll und habe hier viele interessante Gespräche geführt“, lautete beispielsweise das Fazit von Bäckermeister Johannes Hirth. Auch Messerschmied Janosch Vecernjes aus Hohenstein zeigte sich von der Veranstaltung begeistert. Er hätte gerne noch mehr Zeit gehabt, um mit den Autoren zu sprechen. "Ich kann viele Geschichten erzählen, die besonders sind."

Auch die Drehbuchautorinnen und -autoren gaben der Veranstaltung durchweg gute Noten und fuhren mit vielen neuen Eindrücken zurück nach Stuttgart. "Ich werde mir beim nächsten Plot genau überlegen, ob nicht auch ein Konditormeister oder eine Buchbinderin, ein Elektroniker oder eine Zahntechnikerin das erleben könnte, was ich mir gerade ausgedacht habe", fasste eine renommierte Drehbuchautorin ihre Erlebnisse beim Praxistag zusammen.

Messerschmied Janosch Vecernjes zeigt mit Hammer und Amboss, was er kann.
Alfred Bouß / HWK Reutlingen
Messerschmied Janosch Vecernjes zeigt mit Hammer und Amboss, was er kann.

Lars-Christian-Daniels

Lars-Christian Daniels

Leitung Online-Redaktion

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-204
Fax 0711 1657-858
lars-christian.daniels--at--hwk-stuttgart.de